shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ZORAYA Wir suchen ganz besondere Menschen für sie, die sich mit der Hündin freuen, ihr Zeit und Sicherheit geben!

ID-Nummer331972

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameZORAYA

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit23.11.2020

letzte Aktualisierung23.11.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Zoraya
Rasse: Galgo
Geschlecht: weiblich
Geboren: 20.07.2017
Größe: ca. 58cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: sollten schon älter sein, ab Jugendlichen-Alter
Handicap: nein
MMT: negativ
Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle in 94535 Eging am See

Neustart für Zoraya fast vollständig, nur fehlt jetzt noch das Für-Immer-Zuhause!

Seit dem 19.09.20 befindet sich unsere wunderschöne schwarze Zoraya in einer Pflegestelle in Deutschland in 94535 Eging am See.
Zoraya hat wirklich einen schwer gepackten Koffer mitgebracht. Im Tierheim war sie beinahe unsichtbar, huschte sofort zitternd in ihre dunkle Box sobald sie gehört hat das sich jemand dem Zwinger nähert. Vermutlich diente sie ihrem ehemaligen Besitzer zuletzt lediglich dafür die folgenden Jäger für ihn zu liefern. Zoraya kam damals mit ausgeprägtem Gesäuge bei uns im Tierheim an.

Sie lebt nun seit Mitte September ganz ruhig und reizarm und konnte wieder mehr zu sich finden und ihr Leben auch wieder genießen.
Zoraya braucht weiterhin Beständigkeit, geregelte Abläufe, viel Verständnis aber auch ab und an mal einen kleinen "Schubs" aus dem Schneckenhaus. Ihr neues Zuhause sollte möglichst ruhig sein und möglichst ländlich liegen. Wenn Kinder in der Familie sind sollten diese schon älter und verständnisvoll sein.
Zoraya wird nie ein Hund werden mit dem man durch die Stadt spaziert, und das soll und muß sie auch nicht.
Ein sicher eingezäunter Garten wäre ein Traum für sie, denn öffentliche Freiläufe mit fremden Menschen kann man nicht mit ihr nutzen, das überfordert sie. Zoraya läuft ansonsten toll an der Leine, und vermutlich ist jeder Spaziergang auch ganz viel Verarbeitungsarbeit für sie. Aber sie erobert sich nach und nach ein Stück der großen Hundewelt, die ihr so bisher völlig unbekannt war.
Toll wäre im neuen Zuhause ein/e Galgofreund/in an der/dem sich Zoraya orientieren kann. Als Einzelhund möchten wir Zoraya nicht abgeben.

Zorayas Pflegefrauchen hat schon unheimlich tolle Arbeit geleistet und Fortschritte mit ihr erzielt, es kann aber gut sein das Zoraya in einem neuen Zuhause erstmal wieder von vorn beginnen wird.
Wir suchen ganz besondere Menschen für sie, die sich mit der Hündin freuen, ihr Zeit und Sicherheit geben, und eben die Möglichkeiten mitbringen.

Wo darf Zoraya in ihrem Tempo für immer ankommen, und wer kitzelt weiterhin immer mehr Freude aus der schwarzen Schönheit heraus?!

Connie.loncar@salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift 94535 Eging a.See
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 1479