shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MORZSI noch aktive Hundedame, ca. 11 Jahre

ID-Nummer329156

Tierheim NameFellengel in Not

RufnameMORZSI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Farbehellbraun

im Tierheim seit30.10.2020

letzte Aktualisierung30.10.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Morzsi wartet in einer Pflegestelle auf ein neues Zuhause. Morzsi kam ins Tierheim, da der Besitzer verstorben war und sich in der Familie keiner um sie kümmern wollte... sie wusste gar nicht, wie ihr geschieht... Glücklicherweise wurden wir gebeten, ihr ein neues Zuhause zu suchen, die aktive Hundedame möchte doch so gern noch was von der Welt sehen!

Morzsi hat ihr ganzes Leben an der Kette gelebt...

Sie wünscht sich nun nichts mehr, als endlich erfahren zu dürfen, wie wundervoll ein Hundeleben sein kann, wenn Menschen zum Kuscheln, lieb haben und Spaß haben da sind. Sie mag zwar nicht mehr die jüngste sein, aber sie ist noch sehr aktiv und lebensfroh.

Sie ist eine absolut freundliche und aufgeweckte liebe Maus. So ist das gemeinsame Spielen, aber auch die Kuschelzeiten immer ein Highlight für die Traumhündin.

Mit anderen Hunden wurde sie noch nicht getestet, sie soll in Ruhe ankommen dürfen. Das kann aber gern bald nachgeholt werden.

Das Laufen an der Leine hat sie noch nicht gelernt, denn die Zeit hat sich wohl noch niemand für diese süße Maus genommen. Wir sind uns aber sicher, mit etwas Geduld und Liebe wird sie dies und auch die restlichen kleinen hundischen Notwendigkeiten in Kürze lernen.

Wenn sie auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied sind und ein Herz für diese bezaubernde Hündin haben, so melden Sie sich bei uns und schenken ihr ein neues Leben. Mittlerweile hat sie schonmal einen kleinen Haarschnitt bekommen, man sieht, wie dringend das nötig war... es hatte sich keiner um die arme Maus gekümmert...

Morzsi reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem EU-Reisepass in ihr neues Zuhause.
Alle weiteren Infos zum Fellengel und Vermittlungsablauf finden Sie auf der Webseite www.fellengel-in-not.de.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

an der Kette gelebt - freundlich
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellengel in Not

Anschrift 76316 Malsch
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.fellengel-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 455