shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FITIPALDI liebt das Leben und Bewegung

ID-Nummer328164

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameFITIPALDI

RasseWindhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 11 Monate

Farbehellbraun-weiß gefleckt

im Tierheim seit15.07.2020

letzte Aktualisierung24.10.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Fitipaldi wurde wie viele Hunde, die erst kürzlich auf die Farm kamen, aus einem einsamen, traurigen Tierheim mitten im Nirgendwo gerettet. Es war von den Waldbränden bedroht und so gab es für Teresa nur eines, sie sagte den verzweifelten Helfern dort, packt so viele Hunde in euren Transporter wie ihr könnt. Und so kam es, dass annähernd 40 Hunde auf der Farm einen neuen Lebensraum erhielten.

Der süße Hundemann ist lieb und sozial. Voller Energie und Lebensfreude. Oft springt er aus purer Lust durchs Gehege, und ist dabei vorbildlich mit jedem um ihn herum. In seinem früheren Kennel hat er sich oft verletzt, weil er versuchte, Löcher zu graben um seiner engen Box zu entkommen.

Er geht noch nicht sehr gut an der Leine und wir wünschen uns eine aktive Familie für ihn, die bereit ist, mit ihm das Hunde ABC zu pauken, eine Hundeschule zu besuchen und ihm endlich ein Leben zu bieten, das er sich wünscht. Bewegung, Spaziergänge, vielleicht sogar Joggen oder Wanderungen.

Er ist noch so jung, geb. Anfang 2019 und optimale 50cm groß. Darf Fitipaldi bei Ihnen ankommen und sich endlich benehmen, wie es für einen Junghund normal ist? Bestimmt wird er auch ihre Streicheleinheiten genießen, die er noch nie kennenlernen durfte. Erst bei Teresa erfuhr er, was Liebe ist. Doch dort auf der Farm bleibt dafür viel zu wenig Zeit.



Fitipaldi kommt kastriert, gechipt, geimpft, kastriert, mit EU-Ausweis und auf Mittelmeerkrankheiten getestet gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Er wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt:
Email: buket@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 698