shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ELBI wird noch eine Weile Zeit und einfühlsame Menschen brauchen, um ihre Unsicherheiten ablegen zu können!

ID-Nummer327630

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameELBI

RasseChihuahua-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit19.10.2020

letzte Aktualisierung19.10.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Elbi

Geschlecht: weiblich

Rasse: Chihuahua-Mischling

Geb.: ca. 2017

Größe: ca. 20 cm

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: nicht bekannt

Kinder: ältere und verständnisvolle ja

Handicap: nein

MMT: negativ

Aktueller Aufenthaltsort: 53332 Bornheim

Die kleine Elbi ist in Deutschland auf einer Pflegestelle angekommen und lebt sich dort so langsam ein. Sie muss noch Vieles lernen, durfte in ihrem bisherigen Leben noch nicht so viel kennenlernen. Mittlerweile kommt sie gut zur Ruhe, wenn ihre Menschen auch zur Ruhe kommen und sich z.B. hinsetzen. Dann zieht die kleine Maus sich in ihr Körbchen zurück und macht ein Nickerchen. Alltagseindrücke sind Elbi an vielen Stellen noch unheimlich, ihre Pflegemama darf aber mittlerweile alles mit ihr machen, konnte zum Beispiel die Krallen schneiden. Elbi liebt Sitzbäder im Waschbecken und sanfte, ruhige Bewegungen dabei. Mit der Hündin auf der Pflegestelle kommt Elbi grundsätzlich zurecht, versucht nur gelegentlich, Diese zu dominieren. Über ihre Katzenverträglichkeit können wir nichts sagen.

An ihrer Stubenreinheit wird aktuell gearbeitet.

Elbi wird noch eine Weile Zeit und einfühlsame Menschen brauchen, um ihre Unsicherheiten ablegen zu können. Eventuell vorhandene Kinder sollten alt genug und in der Lage sein, darauf Rücksicht zu nehmen. Ein vorhandener souveräner Ersthund wäre sicherlich sehr hilfreich.

Wer möchte Elbi zeigen wie wundervoll das Leben ist und ihr mit Ruhe und Geduld Sicherheit vermitteln. Elbi kann auf ihrer Pflegestelle kennengelernt werden, sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin.

Kontakt: Sandra Herdel

sandra.herdel@salva-hundehilfe.de

www.salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift 53332 Bornheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 2327