shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MUDI - wer liebt mich so, wie ich bin?

ID-Nummer327611

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnameMUDI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 11 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit15.07.2021

letzte Aktualisierung18.10.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Mudi (geb 08/20, ca 50 cm) wurde mit seinen Geschwistern einfach in einem Müllsack entsorgt. Man legte sie einfach vor unserem Shelter ab und als morgens unsere Mitarbeiter kamen, fanden sie die 5 kleinen Welpen.
Mudi ist der Einzige, der überlebt hat.
Der hübsche Kerl hatte Glück und konnte auf eine Pflegestelle nach Hamburg ziehen.

Mudi ist ein aktiver Hund, der viel erleben möchte. Typisch für sein Alter versucht er, die Grenzen auszureizen um festzustellen, wie weit er gehen kann.
Mudi, der jetzt Rio heißt und auch auf seinen Namen hört, ist eher ein unsicherer Hund. Fremde Menschen werden erst einmal angebellt und es dauert etwas, bis er zu ihm unbekannten Menschen Vertrauen fasst. Fremde Hunde werden verbellt, bei bekannten Hunden taut er auf und dann spielt er auch gerne mit ihnen.

Zu seinen Bezugspersonen ist Mudi sehr aufgeschlossen und lernwillig. Er möchte gefallen und kann schon sehr viele Kommandos.
Die Pflegestelle kann ihn sogar schon in bestimmten Regionen frei laufen lassen. Mudi vertraut ihnen und er versucht immer, alles richtig zu machen. Bei ihnen zeigt er auch seine verschmuste Seite.
HIer suchen wir Menschen mit Hundeerfahrung, die aus diesem kleinen Juwel ein Goldstück machen.

Wir suchen für den aufgeweckten Mudi eine Familie oder Einzelperson ohne Kinder (bzw. ab 16 Jahre). Man sollte sich bewusst sein, dass Mudi weiterhin eine konsequente aber auch liebevolle Erziehung braucht. Es ist schön zu sehen, wie man Mudi mit wenig begeistern kann: Wasser, im Sand buddeln, Ballspiele,- all das lässt sein kleines Hundeherz höher schlagen.
Mudi orientiert sich sehr am Ersthund und daher wäre es gut, wenn es in seiner zukünftigen Familie einen sozialen gibt, der ihm weiter die Welt zeigt.

Mudi wird sich nach Eingewöhnung und mit der richtigen Förderung zu einem treuen und anhänglichen Begleiter entwickeln, den man überall mitnehmen kann.

Wir hoffen, dass sich Menschen in Mudi verlieben, die ihm mit souveräner Führung das Leben zeigen, die zusammen mit ihm an eine tolle Mensch-Hund Beziehung arbeiten. Der hübsche Kerl hätte es mehr als verdient!

Wenn Sie -Ja- zu Mudi sagen und Sie ihm die Chance auf ein neues Leben geben möchten , dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme per Mail oder per Telefon:

Jessica Kuss 01573 7288433
Email: jkafumatidogs@gmx.de
Ich freue mich auf Ihren Anruf und beantworte gerne Ihre Fragen zu dem Hund und einer möglichen Adoption . Gerne sende ich Ihnen auch ein Video von dem süßen Kerl.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Mudi ist selbstverständlich geimpft, gechipt, entwurmt, untersucht nach Mittelmeererkrankungen, Parvovirose und Staupe.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift 22767 Hamburg
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 1215