shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CIARA - ist noch schüchtern

ID-Nummer327404

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameCIARA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 4 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit01.07.2020

letzte Aktualisierung17.10.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ciara kam im Sommer gemeinsam mit ihrer Schwester Cilla und ihrer Mutter Carolina ins Tierheim in Schumen. Ciara ist die ältere der beiden Schwestern, denn sie ist nun etwa ein Jahr (geb. ca. September 2019).

Die drei waren im Sommer krank und hatten Fieber, sind aber durch die zügig einsetzende Behandlung alle wieder genesen. Ciara misst aktuell etwa 37 cm Schulterhöhe und könnte durchaus noch wenige Zentimeter wachsen, wird aber wohl eine kleine Hündin bleiben. Auffällig ist ihr kurzes Schwänzchen, das sie aber noch oft eingezogen hat.

Leider ist Ciara noch sehr ängstlich, ganz besonders in ihr neuen und fremden Situationen, aber auch Menschen gegenüber zeigt sie sich noch sehr zurückhaltend. Hier ist Vertrauensaufbau und Bindungsarbeit essentiell wichtig, die junge Hündin sollte in erfahrene Hände, die wissen, wie sie einen ängstlichen Hund langsam und geduldig an Neues heranführen. Für Ciara suchen wir ein Zuhause im ländlichen Raum. Ein souveräner Ersthund, der sie ebenfalls "an die Pfote" nimmt, wäre super.

Mit ihren Artgenossen hat Ciara keinerlei Probleme, sie teilt den Auslauf mit ihrer Mutter und zwei weiteren kleinen Hunden.

Sie ist gechipt, geimpft und kastriert. Es wäre so schön, wenn sie das Tierheim in Schumen noch vor Einbruch des bitterkalten bulgarischen Winters verlassen könnte – um der Kälte zu entfliehen, aber auch um für ihre weitere Entwicklung wichtige Eindrücke sammeln zu können.

Wenn Sie ein schönes Zuhause für dieses noch sehr zurückhaltende, etwas ängstliche Hundemädchen haben, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.

Ciara wird am 9. Januar 2021 auf der Pflegestelle erwartet.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift 23968 Wismar
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6039 938938

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 1106