shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TIFFANY

ID-Nummer327312

Tierheim NameTierschutzverein Far From Fear e.V.

RufnameTIFFANY

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 9 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit24.10.2020

letzte Aktualisierung16.10.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

TIFFANY

§  Geboren: 04/2020


§  Geschlecht: weiblich/ noch nicht kastriert


§  Rasse: Galgo


§  Größe: 46 cm


§  Umgang mit Katzen: eher nicht, sie ist zu wild


§  Umgang mit Kindern: gut


§  Eignung als Zweithund:sehr gut geeignet


§  Pflegestelle: Raum Trier


§  Anfragen an: gabi.wende@farfromfear.org


§  mehr Bilder unter: Facebook Album


Mit Tiffany wird das Leben bunter, lebendiger und fröhlicher, denn sie ist eine wahre Frohnatur.
Ganz frei hüpft sie durchs Leben, ist offen  für jeden Schabernack und findet Alles und Jeden toll.
Dabei ist sie aber nie „kopflos“, sondern agiert zunächst etwas zurückhaltend, schaut und schätzt ab .... sie ist kein Junghund der „permanent „drüber“ ist.
Aber natürlich gibt sie altersbedingt auch „richtig Gas“:
- sie rennt und tobt für ihr Leben gerne mit den anderen Hunden hier in der Gruppe.
  Gelegentlich geht dabei ihr jugendliches Temperament mit ihr durch und das „Spiel“ wird zu übermütig. Dann muss sie zur Ordnung gerufen werden ..... hier ist Mensch  gefragt.

- Steigende Spannung (vor dem Fressen, Spaziergang, etc.) setzt sie noch in
Bewegungsenergie um ..... sie lässt sich dann aber auch schnell wieder „runter holen“.

- Tiffany ist ein schlaues Mädel das sich sehr viel von den anderen Hunden abschaut und sich so problemlos in die Hundegruppe integriert hat. Da hier alle, nach Auslastung draußen , im Haus Ruhe bewahren sucht sie sich dann auch ein Spielzeug oder eine Kauwurzel und beschäftigt sich so lange damit bis sie wohlig einschläft.

- Im Umgang mit den erwachsenen Hunden ist sie in der Regel respektvoll. Je nach  Stimmungslage (Erregungslevel) bedarf es aber schon der einen oder anderen Ermahnung durch die erziehungsberechtigten Hunde.

- Nach Spiel, Spaß und Spannung liebt sie es mit ihrem besten Freund eng gekuschelt in einem weichen Bettchen zu liegen. Menschliche Streicheleinheiten genießt sie zwar,  möchte aber nicht vereinnahmt werden. Sie ist ein selbstbewusstes kleines Mädchen, der enge menschliche Nähe (vielleicht noch) zu viel ist .... sie bevorzugt Ihresgleichen.

 

Wir wünschen uns für die kleine Maus:

- Menschen mit Zeit, Geduld, Konsequenz und Gelassenheit die Spaß daran haben, die Höhen und Tiefen der Pubertät eines selbstbewussten Hundemädchens zu genießen

- Mindestens einen Hund (es dürfen auch gerne mehrere sein) der Freude daran hat mit   

   ihr durch Leben zu springen, ihr die Hausregeln erklärt, aber auch nicht überfordert ist, wenn sie Erziehung einfordert. Er sollte hinreichend standfest sein um ihren Übermut zu kompensieren, aber auch ihr Bedürfnis nach Nähe und Wärme befriedigen wollen.

- einen eingezäunten Garten in dem sie ihre Beine strecken und überschüssige Energie ablassen kann, denn nur so ist ein Junghund ein angenehmes Familienmitglied.

  Fazit:

Tiffany ist für eine Jung-Galga recht pflegeleicht wenn man ihre Bedürfnisse respektiert und sie altersgemäß auslastet.

Sie hat einen wundervollen Charakter und ist ganz nebenbei auch noch traumhaft schön .... ein kleiner Diamant der sich zu einem souveränen, 

strahlenden Stern entwickeln wird.

Tiffany ist geimpft ,gechippt und negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet, jedoch  aufgrund ihres jungen Alters noch nicht kastriert 

Sie freut sich im Raum Trier auf lieben Besuch

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Far From Fear e.V.

Anschrift 54317 Riveris
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Gabi Wende Telefon +49 (0)6172 1859149

Homepage http://www.farfromfear.org/

 
Seitenaufrufe: 1541