shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PACO Wer möchte ihm helfen und ihm zeigen, wie schön die Welt außerhalb des Zwingers ist?

ID-Nummer327308

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnamePACO

RasseBodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 11 Monate

Farbeweiß-schwarz-braun

im Tierheim seit16.10.2020

letzte Aktualisierung16.10.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Paco

Geschlecht: männlich

Rasse: Bodeguero

Geb.: 02/2015

Größe: 45 cm

Kastriert: ja, bei Ausreise

Andere Hunde: ja

Katzen: kann getestet werden

Kinder: älter und hundeerfahren ja

Handicap: nein

MMT: bei Ausreise

Aktueller Aufenthaltsort: La Linea / Spanien

Es gibt sie leider immer wieder- die vergessenen Hunde von La Linea. Hunde die irgendwann ins Tierheim kamen und immer wieder übersehen wurden. Die andere Hunde kommen und gehen sahen und selbst doch immer zurückblieben. Einer von ihnen ist Paco. Über drei Jahre sitzt er nun schon im Zwinger. Das soll und muss sich dringend ändern, deshalb möchten wir Paco auf diesem Wege endlich sichtbar machen. Aus Frust hat der Süße sich mittlerweile auch einige Pfunde angefuttert, die er gern mit seinen Menschen wieder abtrainieren würde.

Unsere Kolleg*innen vor Ort beschreiben ihn wie folgt:

„Paco kam im Juli 2017 im Zwinger an und war bei seiner Ankunft ungefähr 2 Jahre alt. Er wurde von seinem Besitzer abgegeben. Paco ist ein besonderer Junge, er ist sehr verspielt und er liebt Menschen und kuschelt gern mit ihnen, allerdings möchte er dabei entscheiden, wann und wie gekuschelt wird. Er ist ein lustiger Junge, der sich immer freut, seine Pfleger zu sehen, sein ganzer Körper wedelt, wenn er glücklich ist. Er lebt mit anderen Hunden (weiblich und männlich) in einem Zwinger und geht auch mit vielen anderen Hunden (auch größere) problemlos in den Freilauf.“

Wir wollen Paco endlich glücklich und als teil seiner Familie sehen. Er soll endlich andere Aussichten als die auf die Gitterstäbe haben. Wer möchte Pack helfen und ihm zeigen, wie schön die Welt außerhalb des Zwingers ist?

Melden sie sich gern bei seiner Vermittlerin, Paco kann bald ausreisen.

Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder wollen würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt: Andrea Funk

0173 – 5174297

andrea.funk@salva-hundehilfe.de

www.salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift Starenweg 33
22941 Bargteheide
Deutschland

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 703