shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FIDODIDO ein gebrochener, zermürbter Senior, der endlich das Höllenshelter von Samaras hinter sich lassen konnte

Notfall

ID-Nummer326990

Tierheim NameZorro Dogsavior e.V.

RufnameFIDODIDO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 8 Jahre

Farbehellbraun-weiß

im Tierheim seit01.07.2020

letzte Aktualisierung13.10.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Aktueller Stand: Oktober 2020
Fido Dido ist einer der traumatisiertesten Hunde, der nach einer dramatischen Rettungsaktion das Haus der verlorenen Seelen verlassen konnte und in unserer vereinsinternen Zufluchtstätte Hopeland in Obhut genommen wurde.

Wie wir erfahren haben, hat der arme Tropf sein ganzes Leben auf dem Balkon zugebracht und lebte inmitten seiner eigenen Exkremente. Mitunter bekam er tagelang nichts zu fressen, so dass er seinen eigenen Kot fraß.
Daher ist es für uns völlig nachvollziehbar, dass Fido Dido sehr ängstlich, verstört und psychisch sowie physisch sehr angeschlagen ist.
Mindestens 6 !!! Jahre allein auf einem Balkon, ohne Kontakt zur Außenwelt. Das kann die Seele eines jeden Lebewesens brechen.
Doch nun hat der angeschlagene Senior ein Gehege mit Ausblick, Trubel und Menschen, die sich um ihn kümmern, ihn mit frischem klaren Wasser versorgen und natürlich auch seinen Napf mit ausreichend Futter füllen.
Langsam und vorsichtig versucht er sich zu öffnen, seine Angst vor Menschen zu überwinden.
Fido wird viel Zeit brauchen, bis er auch nur ansatzweise soweit ist, um sich von Menschen überhaupt berühren zu lassen.
Dennoch zeigt er großes Interesse an seiner Umgebung und dem Geschehen in Hopeland, was für uns ein Schritt in die richtige Richtung bedeutet.

Damit wir für Fido Dido weiterhin alles tun können, um ihn gut zu versorgen, brauchen wir dringend Paten, Unterstützer und Sponsoren. Denn nur mit Ihrer Hilfe können wir helfen, diesem geschundenen Hund eine sichere Heimat und ein Dach über dem Kopf zu gewährleisten.

Falls sie mehr über Fidodido erfahren möchten
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/portfolio-item/Fidodido/
Kontakt:
Zorro Team - Marina Mantopoulos
FON 0173 3835260 oder info@zorro-dogsavior.de
Hier geht es zur Bewerbung:
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/zorro-dogsavior/antraege/

Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven VK, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet und einem EU PASS versehen. 
Welpen werden nicht getestet, da die Ergebnisse nicht zuverlässig sind, und leider können wir auch nicht mit 100%iger Sicherheit die Rasse, Endgröße und Endgewicht bestimmen, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Größe: ca. 55 cm Gewicht: ca. 15-20 kg FidoDido ist verstört, ängstlich, mag Artgenossen nur bedingt, traumatisiert, fängt langsam an sich an Menschen zu gewöhnen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zorro Dogsavior e.V.

Anschrift Hainholz 5 a
31855 Aerzen
Deutschland

Homepage http://www.zorro-dogsavior.de/

 
Seitenaufrufe: 811