shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JAMIE Knutschkugelalarm!

ID-Nummer326921

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameJAMIE

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit12.10.2020

letzte Aktualisierung13.10.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Jamie
Geschlecht: Rüde
Gewicht: ca. 6 kg
Rasse: Schäferhund Mischling
Geburtsdatum: ca. 01.07.2020.
Größe: ca. 40 cm (wächst noch)
Mittelmeerkrankheiten: Test steht noch aus
Kastriert: nein, noch zu jung
Aufenthaltsort: 35321 Laubach
Herkunft: Tierheim Odai in Rumänien


Update vom 18.12.2020:
JAmie darf heute nach Deutschland reisen und ist jetzt auf Pflegestellt in 35321 Laubach. Sobald er sich eingelebt hat, findet ihr hier mehr Informationen.


Achtung – Rasselbanden-Knutschkugelalarm!

Die kleine Rasselbande, bestehend aus vier süßen Welpenjungs namens Jarrod, Jamie, Jimin und Joey, sowie der Prinzessin Janet wurde mit noch zwei weiteren Geschwistern auf einem Feld gesichtet. Sie lebten dort mit ihrer extrem schüchternen Hundemama, die leider nicht eingefangen werden konnte. Ihre sieben Welpen allerdings konnten eingefangen werden und wurden ins Refugium gebracht.

Leider wurden alle Welpen schon bald krank, die Diagnose lautete Wurmbefall. Die Welpen wurden in die Klinik eingeliefert und tagelang gegen die Würmer behandelt. Zwei der Welpen haben es leider nicht geschafft. Die anderen fünf Knutschkugeln haben sich glücklicherweise wieder gut erholt und genießen nun ihren Start ins Hundeleben im Refugium.

Alle fünf Hundekinder sind freundlich gegenüber den Helfern und lieben auch ihre Artgenossen. Welpentypisch sind die Knutschkugeln natürlich noch total verspielt und toben aktuell gemeinsam durch das Gehege.

Zur erwartenden Größe ist zu sagen, dass die Hundemama etwas kleiner als ein Deutscher Schäferhund ist, die Knutschkugeln werden daher wahrscheinlich eine Größe von 55-60 cm erreichen, wenn sie dann groß und stark und ausgewachsen sind.

Damit die Welpenkinder auch groß und stark werden können, benötigen sie ihre eigene Familie mit gutem Futter, liebevollen Familienmitgliedern und ganz vielen Streicheleinheiten. Jeder einzelne von Ihnen ist daher nun auf der Suche nach genau dieser Familie, in die er hineinwachsen darf.

Jamie ist sehr freundlich, ausgeglichen und aufgeschlossen.

Falls Sie sich in Jamie verliebt haben und ihn gerne adoptieren möchten, so steht seine Vermittlerin Desiree Schmidt für Fragen zum Vermittlungsablauf gerne zur Verfügung.

Desiree Schmidt (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 06408 6020439
E-mail: schmidt@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift 35321 Laubach
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 1059