shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PURZEL

Handicap Notfall

ID-Nummer326835

Tierheim NameTierheim Bad Karlshafen

RufnamePURZEL

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 16 Jahre

Farbeschwarz-beige

im Tierheim seit31.03.2016

letzte Aktualisierung12.10.2020

AufenthaltsortTierheim

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Purzel hat elf Jahre lang auf einem Hof gelebt, den er bewachen durfte. Andere Ansprüche bestanden an ihn damals nicht. Als sein Herrchen schwer erkrankte, musste Purzel dann ins Tierheim umziehen. Dass er dort plötzlich auf einen festen Tagesablauf und gewisse Grundregeln traf, schmeckte ihm anfangs überhaupt nicht. Mit allen 42 Argumenten, die er aufbringen konnte, machte er seinem Unmut Luft und jedem klar, dass er mit der Gesamtsituation unzufrieden war.

Glücklicherweise war dies nur ein temporärer Umstand. Irgendwann ließ er mit sich reden und sah ein, dass ihm die Kooperation mit den Pflegern durchaus auch einen Nutzen verschaffte: Leckeren en masse, warme, weiche Decken und Ausflüge an die Weser.

Solange man nichts Konkretes von Purzel will, ihn nicht fixiert oder einengt, ist er ein unkomplizierter, lustiger Mitbewohner. Die Liste seiner ehemaligen Zimmergenossen ist lang. Er hat sich mit ihnen reihenweise das Schlafgemacht geteilt und ihnen anschließend beim Auszug zugesehen.

Nach Purzel selbst fragt heute niemand mehr. Dabei ist er trotz seiner grauen Haare und dem tennisballgroßen Tumor am Hinterbein ein begeisterter Spaziergänger und makelloser Esser. Kuscheln lassen will er sich immer noch nicht. Statt stundenlang gemeinsam auf der Couch zu lümmeln, reichen ihm ein paar kurze, gut gemeinte Streicheleien.

Bei langwierigen Untersuchungen oder Behandlungen sichern wir Purzel mittels Maulkorb ab und verknüpfen diesen parallel dazu jedes Mal aufs Neue positiv.

Für Purzel halten wir nach wie vor Ausschau nach Menschen mit Hundeerfahrung. Gern dürfen sich auch ältere menschen für ihn melden, die ihm einen Hof oder ein großes, gesichertes Grundstück bieten können, auf dem er sich frei bewegen darf. Kleine Kinder sollten hingegen nicht in sein Leben treten. Dafür wäre seine Zündschnur definitiv zu kurz.

Wer dem alten Herren noch ein paar schöne Monate oder sogar Jahre bescheren kann, darf sich ohne zu zögern direkt bei uns melden. Wir zeigen gern, was im Umgang mit ihm zu beachten ist und wie man mit ihm auf einen Nenner kommt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kein Kuschelhund
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierheim Bad Karlshafen

Anschrift Wiesenfeld 4
34385 Bad Karlshafen
Deutschland

Telefon +49 (0)5672 921639

Homepage http://tierheim-bad-karlshafen.bmtev.de/

 
Seitenaufrufe: 1431