shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BEN Bald auf einer Pflegestelle in Erfurt. Anfragen gerne ab sofort !

ID-Nummer326804

Tierheim NameRumänienhunde e.V.

RufnameBEN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 9 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit01.04.2020

letzte Aktualisierung12.10.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Geschlecht: männlich
Alter: geb. 12.10.2015
Schulterhöhe 41 cm
Länge: 60 cm
Halsumfang: 37 cm
Brustumfang: 60 cm
Kastriert: Ja
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja

Krankheiten: Dirofilarose (Herzwürmer); diese Erkrankung ist medikamentös erfolgreich behandelt worden.

? Hallo liebe Leute da draußen, ich bin der Ben und warte und warte um endlich gesehen zu werden, das macht mich schon sehr traurig.

Jeden Tag stehe vor dem Gitter und wenn jemand kommt denke ich mir - Oh jetzt ist es soweit, jetzt kommt mich jemand holen-, aber leider bis jetzt nicht.

Liegt es an meinem Äußeren? Liegt es an meiner Herkunft?
Liegt es an meiner Art?

Ja, ich bin ein Mischling, komme von den Straßen Rumäniens und landete in einer Tötung. Klar musste ich mich durchschlagen, natürlich konnte ich mich nicht sorgenfrei in die Sonne legen und den Tag genießen, ich musste überleben, wenn ich mal was zum Fressen hatte musste ich es verteidigen, wie hätte ich sonst überleben können?

Aber bin ich deshalb wirklich kein guter Hund? Habe ich wirklich nicht verdient das sich das Tor öffnet und auch ich die Chance bekomme auf mein Glück?

Ich habe schon sovieles gelernt in den letzten Wochen, ich habe gelernt das mir die anderen Hunde nicht meinen Platz streitig machen, das mich die Pfleger besuchen weil sie mir gutes tun, mich versorgen und ihre kostbare Zeit schenken für ein paar Streicheleinheiten, ich bin unendlich dankbar dafür, ich sehne mich danach Aufmerksamkeit zu bekommen und freue mich darauf. Vorbei ist die Zeit wo ich Angst hatte einen Menschen zu sehen.

Was ich mir wünsche? Aus tiefstem Herzen, nicht mehr das Gefühl zu haben eingesperrt zu sein, mich bewegen zu können, Gras unter meinen Pfoten zu spüren, eine Hand die mir zeigt wie schön es ist gestreichelt zu werden, Sicherheit und Geborgenheit, ein glückliches Leben ohne das mich ein Betonboden und Gitterstäbe von der Aussenwelt trennt. Ein Leben führen zu dürfen wie es ein Hund braucht, bei Menschen - geliebt und umsorgt in einer liebevollen Umgebung.

Ich hoffe so sehr das du mich siehst und dir meine Herkunft egal ist, das du mich lieben kannst obwohl ich ein Straßenhund bin und ein Überlebender aus der Tötung, ich hoffe so sehr das ich heute Glück habe und du mich siehst, und dir meine Herkunft egal ist, das du mich lieben kannst obwohl ich ein Straßenhund bin und ein Überlebender aus der Tötung, ich hoffe so sehr das ich heute Glück habe und du mich siehst, Dein Ben
Ich reise nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr, gechipt,geimpft,kastriert,entwurmt und entfloht mit meinem EU Pass und TRACES.
Mit eigenem Sicherheitsgeschirr und GPS Tracker der über den Verein gemietet oder gekauft werden kann.
Die Abholung vom Transporter erfolgt NUR mit einer Transportbox die der Adoptant mitbringen muss.
Ohne eine Abholung mit Transportbox werden unsere Hunde nicht vermittelt.

Eigenschaften:
letzter Herzwurmtest negativ
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Ben würde sich auf einem Hof oder Haus mit großem Grundstück sehr wohl fühlen .
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Rumänienhunde e.V.

Anschrift Finkenweg 8
79848 Bonndorf
Deutschland

Homepage http://rumaenienhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 651