shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BEN Bald auf einer Pflegestelle in Erfurt. Anfragen gerne ab sofort !

ID-Nummer326804

Tierheim NameRumänienhunde e.V.

RufnameBEN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 6 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit01.04.2020

letzte Aktualisierung12.10.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: 5 Jahre
Größe: bis 50 cm
Aufenthalt: Pflegestelle
Land: Rumänien

Mein Name ist BEN und ich suche ein neues und liebevolles Für-immer-Zuhause.
Könnt ihr euch vorstellen wie das ist, wenn man ausgedient hat und zum Sterben in eine Tötungsstation abgegeben wird? Das kann sich glaube ich keiner vorstellen, der das noch nie erlebt hat. Das war die schlimmste Zeit in meinem Leben und ich habe jeglichen Glauben und auch das Vertrauen in die Menschen verloren.
In der Tötungsstation haben sich mit als aggressiv eingestuft und eigentlich ist das das sichere Todesurteil ... Ich weiß nicht wie und warum, aber ich hatte wirklich riesiges Glück, dass es Menschen gibt, die in mir das gesehen haben, was ich wirklich bin und meine -Aggression- ausgeblendet haben. Und so kam es, dass ich die Tötungsstation lebend verlassen durfte.
Anfangs war das Leben auf der Pflegestelle , in der ich zurzeit bin, wirklich nicht einfach für mich. Ich habe versucht mich anzupassen und meine Aggression, die eine Auswirkung meiner Verzweiflung war, in den Griff zu bekommen. Langsam und in kleinen Schritten ging es vorwärts und ich habe sogar angefangen, die Ansprache und Zuneigung, die uns die Menschen in unserer Pflegestelle entgegen bringen, zu genießen. Meine Betreuerin hat mal gesagt, dass ich sie am meisten von all den geretteten Hunden beeindruckt und überrascht habe. Mittlerweile komme ich sogar von selbst zu den Menschen und hole meine Streicheleinheiten ab und nehme die Leckerlis aus der Hand.
Ich bin ein stolzer, wachsamer Hund und habe einen Beschützerinstinkt, also kein Hund, der ständig in einer Wohnung gehalten werden möchte. Ein ausbruchsicher eingezäuntes Grundstück wäre ideal für mich.
Aber dennoch, in meinem neuen Zuhause werde ich auch wieder ausreichend Zeit brauchen, damit Vertrauen und Zuneigung wachsen kann, wie in jeder guten Beziehung.
Ich reise nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr, gechipt,geimpft,kastriert,entwurmt und entfloht mit meinem EU Pass und TRACES.
Mit eigenem Sicherheitsgeschirr und GPS Tracker der über den Verein gemietet werden kann.
Die Abholung vom Transporter erfolgt NUR mit einer Transportbox die der Adoptant mitbringen muss.
Ohne eine Abholung mit Transportbox werden unsere Hunde nicht vermittelt.
Eigenschaften:
letzter Herzwurmtest negativ
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Ben würde sich auf einem Hof oder Haus mit großem Grundstück sehr wohl fühlen .
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Rumänienhunde e.V.

Anschrift Finkenweg 8
79848 Bonndorf
Deutschland

Homepage http://rumaenienhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 590