shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MORO

ID-Nummer326323

Tierheim NameHund-tut-gut e.V.

RufnameMORO

RasseCollie Kurzhaar-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 11 Jahre , 10 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit26.11.2020

letzte Aktualisierung08.10.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

MORO - fitter liebenswerter Senior
Wenn MORO auch bereits 11 Jahre alt ist, so gehört der feine und leise Herr dennoch nicht zum alten Eisen! Nein. MORO ist körperlich voll fit, hat auch noch viel Power und Kraft und fordert tägliche Spaziergänge oder Bewegung im Garten ein.
Hat er seine Bewegung und sein Fressen gehabt, zieht der entspannte Herr sich gerne zurück in sein Körbchen und schläft sich aus. Diese Routine macht ihn stark und gesund im Alter! MORO hat kein Problem damit, über Stunden allein zu bleiben.
In seiner Pflegestelle Nähe Hohenhameln versteht MORO sich ausgezeichnet mit den beiden alten Hunden. Er lebt mit Rüde und Hündin sowie kleineren Kindern zusammen. Klar, dass es dadurch auch mal laut und turbulent ist. Das aber macht MORO nichts aus. Er zieht sich selbstverständlich zurück, wenn es ihm zu viel wird und das wird von den Kindern auch respektiert. Grundsätzlich mag er Kinder sehr gerne, weil die ihn nochmal mehr streicheln. Er legt auch seinen Kopf in deren Schoß, wenn er geknuddelt werden will. Auch hat er keine Scheu vor Fremden, ist aber auch kein Draufgänger.
Und sportlich, wie erwähnt zeigt MORO sich echt fit. Wäre sein Frauchen fitter, so würde sie mit ihm joggen gehen können…das jedenfalls meint sie humorvoll!
An der Leine läuft MORO soweit gut. Jedoch zeigt er sich dann und wann stur, wenn er eine Spur oder Fährte hat. Dann möchte er dieser folgen und zieht. Von Jagdtrieb ist also auszugehen. Einen freilaufenden, nicht angeleinten Hund sehen wir in MORO nicht. Deshalb wünschen wir uns für diesen alten Charmeur einen eingezäunten Garten, in dem er im kommenden Frühjahr und Sommer die Sonne genießen kann.
Anderen Hunden begegnet MORO ruhig und friedlich, solange diese auch entspannt sind. Wird er jedoch angepöbelt, pöbelt er auch zurück, jedoch für sein Pflegefrauchen im „Händelbaren“.
Katzen und Kleintiere sollten nicht mit MORO zusammenleben.

Wir wünschen uns für diesen Galant aktive Menschen, die ihn liebe- und würdevoll in seinen letzten Lebensjahren begleiten.
Wer sich diese düsteren Tage durch unseren MORO erhellen und ihn einfach nur gernhaben möchte, der melde sich bitte bei Petra unter 0173-6077711 oder maile an:
info@hund-tut-gut.de.
MORO ist geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht und hat als Mann von Welt einen EU-Heimtierausweis.
Unsere anderen Hunde finden sie unter www.hund-tut-gut.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hund-tut-gut e.V.

Anschrift 31246 Lahstedt
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)174 3715224

Homepage http://www.hund-tut-gut.de/

 
Seitenaufrufe: 289