shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JUNIOR sehr lieb zu Menschen, möchte Einzelprinz sein

ID-Nummer326307

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameJUNIOR

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 6 Monate

Farbebraun-schwarz gestromt

im Tierheim seit01.07.2017

letzte Aktualisierung08.10.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen

geboren *ca. 04/2017 - 56 cm - kastriert - Athen / Liana / noch in Griechenland
Juniors Geschichte: Im Mai 2017 sah unsere griechische Tierschützerin Liana Junior zum ersten Mal – gerade mal circa acht Wochen alt, zusammen mit seinen fünf Geschwistern und seiner Mama. Mama auch gerade mal geschätzt ein Jahr alt, verzweifelt, wie sie, selbst unterernährt, ihre Kinder durchbringen sollte. Liana bat uns um Hilfe, aber unsere vorhandenen Mittel hätten nicht gereicht, die Hundefamilie in einer Pension unterzubringen. SIE haben auf unseren Hilferuf sehr schnell reagiert, und seither lebt Junior in der Pension. Während der Rest der Familie schon lange ihr Glück gefunden haben, warten die absolut liebenswerten Brüder Junior und Preto schon seit mehr als drei Jahren vergeblich darauf, das begrenzte Gehege der Hundepension verlassen zu dürfen. Sie waren Hundekinder voller Hoffnung, gespannt auf das Leben, bereit, die Welt zu erobern..., doch mittlerweile haben Junior und Preto traurig festgestellt, dass die Welt sie vergessen hat. Und dabei braucht Junior doch endlich Menschen, die ihm zur Seite stehen. Junior ist ein wunderschöner Hund, der die Menschen liebt. Eine Familie mit einer souveränen Hündin, die den jungen Mann an die Pfote nimmt und ihm den Weg zeigt, wäre das größte Geschenk für ihn.
26.08.2020: Wir haben neue Fotos, ein Video und einen kleinen Bericht seiner Tierschützerin bekommen...
,,Obwohl er ein sehr schöner Hund ist, hat ihn sein Verhalten gegenüber anderen Hunden "stigmatisiert". Ich war ziemlich dumm, ihn zu ignorieren während ich versuchte meinen anderen Hunden zu helfen. Wir haben Häuser für schwierige Hunde, verängstigte Hunde, kranke Hunde gefunden. Warum Junior vergessen?
Er ist super mit Leuten. Er ist verspielt, fröhlich, kooperativ, gehorsam. Er weiß nichts über das Familienleben in einem Haus, aber das ist normal. Er lebte immer hinter einem Zaun, wie die meisten Hunde in einer Pension. Aber er liebt Umarmungen und Küsse und freut sich immer Leute zu treffen.

Sein Problem sind andere Hunde. Junior war immer ein "Tyrann", seit er ein Welpe war. Wenn er mit anderen Hunden zusammen war, hatte er am Anfang ein gutes Benehmen. Nach 5-10 Minuten versuchte er andere Hunde einzuschüchtern und war aggressiv. Polly und Theofano machten alle möglichen Kombinationen mit Hunden, während sie versuchten, das Verhalten von Junior zu analysieren.
Die Antwort war immer dieselbe: Junior war ein guter Begleiter für starke, dominante Hündinnen.
Er ist wie ein Junge / Mann, der kämpft, schreit und laut und aggressiv ist, wenn er mit anderen Menschen zusammen ist. In Wirklichkeit weiß er nicht warum er sich so verhält. Und wenn er nach Hause geht, ist er "Muttersöhnchen".
Junior lebte ungefähr 2 Jahre mit Lara und dann mit Natasha im selben Zwinger. Sie beide waren starke, sachlich Hündinnen. Lara war die einzige Hündin, die das dumme Verhalten von Junior kontrollierte. Mit ihr war er ruhig, diszipliniert und hatte natürlich Angst vor ihren Reaktionen :-)) Er hatte Respekt vor ihr und erkannte, dass sie eine Anführerin war. Mit den anderen Hunden war er aggressiv und provokativ.
Junior kann in einem Haus mit Kindern leben. Er hat kein Problem mit jungen oder älteren Menschen. Aber er muss in einer Familie ohne Hunde und Katzen bleiben. Er ist einfach nicht zuverlässig mit anderen Haustieren. Mit Menschen ist er ein Schatz.
Glaubst Du, dass wir jemanden finden könnten, der mit Junior zusammenlebt?

August 2019: Während die "Mädels" der Familie, einschließlich der zauberhaften Mutter schon lange ihr Glück gefunden haben, warten die absolut liebenswerten Brüder schon seit mehr als drei Jahren vergeblich darauf, das begrenzte Gehege der Hundepension verlassen zu dürfen. Sie waren Hundekinder voller Hoffnung, gespannt auf das Leben, bereit, die Welt zu erobern..., doch mittlerweile haben Junior, Adoro und Preto traurig festgestellt, dass die Welt sie vergessen hat. Junior ist ein wunderschöner Hund, der die Menschen liebt. Eine Familie mit einer souveränen Hündin, die den jungen Mann an die Pfote nimmt und ihm den Weg zeigt, wäre das größte Geschenk für ihn. Wir haben viele neue Fotos, ein Video und einen kleinen Bericht seiner Tierschützerin:
Liana schreibt:
Er ist so ein guter, guter Hund mit Menschen - Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern. Sein Problem ist der Kontakt mit anderen Hunden, vor allem mit Rüden ...
Dieser junge Mann braucht eine starke Hündin, die dummes Benehmen nicht akzeptiert und ihn von ihrem ersten Treffen an "an seine Stelle setzt". Er braucht eine mächtige "Mutter". Polly nennt ihn "Rebell ohne Grund" - wie der Film mit James Dean ... "Denn sie wissen nicht, was sie tun."
Junior ist so ein wunderschöner Junghund mit einer ganz außergewöhnlichen Fellzeichnung, einfach ein "Hingucker", doch wer sieht ihn schon in der Hundepension, wo außer den Tierschützern niemand hin kommt. Er ist so traurig, dass er die Zeit, die die abenteuerlichste seines Lebens sein könnte, "weg geschlossen" verbringen muss, ohne Menschen, die ihn lieben, Menschen, die man "Familie" nennen darf. Wie gerne wäre er ein geliebter Familienhund und wie glücklich könnte man mit diesem wunderbaren, treuen Freund auf vier Pfoten sein ...

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 1460