shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CHICCA auf PS in Deutschland

ID-Nummer325517

Tierheim NameTierhilfe Fortuna Animali e.V.

RufnameCHICCA

RasseJack Russell Terrier-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 10 Jahre

Farbetricolor

im Tierheim seit02.10.2020

letzte Aktualisierung02.10.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Chicca

Rasse: Jack Russell-Mischling
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Geboren: ca. 12/2013
Schulterhöhe: ca.30 cm
Gewicht: ca. 7 kg
Verträglichkeit: Hündinnen, Rüden und Katzen
Charakter: zart, anfangs schüchtern, sehr anhänglich
Mittelmeercheck:
Aufenthaltsort: 91327 Gößweinstein (D)


Chicca verbrachte ihr bisheriges Leben zusammen mit Hundefreundin Peppina bei einer alten Frau. Dann starb die Frau und Chicca und Peppina blieben allein im dunklen Haus zurück. Ab und zu kam jemand, brachte Futter und räumte die Hinterlassenschaften weg. Ganze 6 einsame Wochen mussten die Mädels ausharren, bis eine Tierschutzkollegin vor Ort von den Hunden erfuhr und sie auf eine Pflegestelle brachte.
Peppina durfte im November ins neue Zuhause ziehen und seit 01.12.2020 ist Chicca nun auch in Deutschland. Die ersten Tage waren für die kleine Hündin sehr schwer, sie tigerte unruhig durch Haus und Garten, jammerte vor sich hin, kam nicht zur Ruhe und hing ihrem Pflegefrauchen ständig am Rockzipfel.
Drei Wochen später sieht die Welt schon etwas besser aus. Chicca ist immer noch furchtbar anhänglich und kämpft sichtlich mit ihren Verlustängsten, aber manchmal kommt schon auch die Lebensfreude durch. Sie geht unheimlich gerne spazieren und führt Freudensprünge auf, wenn man das Geschirr nur in die Hand nimmt. Sie läuft ordentlich an der Leine, orientiert sich dabei überwiegend an ihrem Menschen und weniger an den anderen Hunden.
Im Auto ist Chicca inzwischen eine entspannte Beifahrerin. Und obwohl sie ja lange gezwungen war, ihr Heim zu beschmutzen, ist sie hier von Anfang an stubenrein und zeigt mit deutlichem Nachdruck an, wenn sie raus muss. In neuen Situationen ist sie erst einmal vorsichtig, aber grundsätzlich offen und neugierig. Fremden Menschen gegenüber ist sie sehr misstrauisch, lässt sich nicht von jedem anfassen. „Ihr Mensch“ darf alles mit ihr machen.
Bisher ist sie mit allen Hunden sehr verträglich und lässt sich auch von den ganz Großen die Butter nicht vom Brot nehmen. Auch die hier lebenden Katzen sind kein Problem, so lange die sie in Ruhe lassen und ihr ihren Platz nicht streitig machen wollen.
Das neue Zuhause für Chicca könnte bei einer Familie sein, die gerne raus in die Natur geht und wandert oder auch joggt. Auch wenn Chicca „schon“ 7 Jahre alt ist - sie ist fit wie der oft zitierte Turnschuh und ganz schön ausdauernd. Wie Terrier halt so sind. Verständige Kinder ab ca. 12 Jahren dürften für sie in Ordnung sein, ganz kleine „Grapsch-Kinder“ wahrscheinlich eher nicht.
Ansprechpartner:
Petra Büttner
91327 Gößweinstein
Fon 09242/7429845 (bitte AB nutzen!)
eMail: petrabuettner@online.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Fortuna Animali e.V.

Anschrift 91327 Gößweinstein
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6343 9254747

Homepage http://www.tierschutzverein-fortuna-animali.com/

 
Seitenaufrufe: 1855