shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CURRO wünscht sich einen schönen Altersruhesitz

ID-Nummer325410

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameCURRO

RasseBodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 13 Jahre

Farbeweiß-schwarz-braun

im Tierheim seit01.10.2020

letzte Aktualisierung01.10.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wir suchen ganz besondere Menschen mit einem riesigen goldenen Herzen für einen kleinen Terrier, der sich einen tollen Altersruhesitz wünscht. Unser dreibeiniger Senior ist schon 12 Jahre alt (Stand 09/2020) und ein extrem liebenswerter Genosse. Vor vielen Jahren, als Curro noch ein junger Hüpfer war, rannte er vor ein Auto – und verlor bei dem Unfall zum Glück nur ein Beinchen und nicht sein Leben. Die letzten 12 Jahre verbrachte der ruhige und anhängliche Rüde bei seiner lieben Besitzerin, die jetzt aber selbst pflegebedürftig geworden ist. Seit sich sein Frauchen nicht mehr um den freundlichen Opi kümmern konnte, musste der traurige Hund auf dem Balkon seines Zuhauses leben – und als absehbar wurde, dass sich niemand finden würde, der mit Curro noch spazieren geht, dass der Pflegedienst ihn nicht in die Wohnung lässt und unser Neuzugang immer depressiver wurde, traf seine Halterin die schwere Entscheidung, ihren Freund in die Obhut der ArcoNatura zu geben.
Das Tierheim ist natürlich nicht der tollste Ort für einen betagten Hund wie Curro, aber der äußerst aufmerksame und umgängliche Rüde macht das Beste aus jedem Tag. Er hat viele Freunde gefunden, zwei- und vierbeinige, er freut sich über jede Zuwendung, liegt gern in der Sonne und schaut den Jungspunden beim Toben zu – aber es ist eben schon September. Auch in Spanien wird es Ende Oktober deutlich kühler und ein Winter im Tierheim, auf feuchten Betonböden und mit langen, dunklen Nächten ist schon für junge, fitte Vierbeiner eine Herausforderung.

Wir suchen dringend ein Kuschelkörbchen für unseren rüstigen Rentner, nahe einer Heizung und einer liebevollen Hand, die etwas vom Streicheln und von der Keksvergabe versteht.

Curro ist wirklich fit, und auch seine Behinderung schränkt ihn kaum ein. Er läuft für sein Alter prima, auch auf einem Bein weniger als seine Artgenossen. Curro geht gerne spazieren, auch wenn die Ausflüge natürlich nicht ganz so lang und nicht ganz so schnell sein müssen.
Es wäre fantastisch, wenn Curro entgegen aller Erwartungen noch ein Heim finden würde, wo er seinen Lebensabend in vollen Zügen genießen kann. Zum Glück haben wir schon viele Wunder passieren sehen und ganz viele Opis und Omis in unfassbar liebe Hände vermitteln können, wir glauben fest daran, dass auch Curro bald wieder stolz neben seinen eigenen Menschen liegen und von fröhlichen Abenteuern träumen kann.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 739