shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DIMAL leuchtende Augen voller Hoffnung

ID-Nummer324981

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameDIMAL

RasseMalinois

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 6 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit01.09.2020

letzte Aktualisierung28.09.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen

geboren *23.07.2017 – ca. 68 cm – ca. 36 kg – kastriert – Malinois – noch in Griechenland – Mettmann ist unser Vereinssitz

25.09.2020: Dimal wurde als Welpe von einem Züchter gekauft (in Griechenland gibt es nämlich keine Hunde in Not, daher muss man Hunde beim Züchter kaufen). Und es kam, wie es so oft in solchen Fällen kommen muss: Dimal wurde überflüssig, als er dem süßen Welpenalter entwachsen war.
„Sehr clever, gehorsam, kooperativ, verspielt, voller Energie und sehr agil – er springt mal eben über 2m hohe Zäune - sanft und zart im Wesen“: So wird Dimal von seiner Tierschützerin beschrieben.
Zu Dimals Leben: Dimal wurde als Welpe von einem Griechen beim Züchter gekauft. Doch als Dimal erwachsen wurde, da wurde er in einen Zwinger gesperrt. Als sein Halter schließlich auswanderte, war dessen Vater für Dimal zuständig. Er war völlig mit dem Hund überfordert und so landete Dimal bei einer Tierschützerin.
Von hier aus sucht der Malinois-Rüde nun ein Zuhause, in dem er geliebt und seinen rassetypischen Bedürfnissen entsprechend ausgelastet wird.
Er versteht sich mit Hündinnen gut, Rüden mag er nicht wirklich; Katzen sind nicht seine Freunde, dafür mag er Kinder.
Dimal hofft mit leuchtenden Augen auf sein Stück vom Glück.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 1061