shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BARNUS Rottweiler-Schäferhund-Mix, Rüde, ca.60cm, geb. ca. 2019

ID-Nummer324661

Tierheim NameMenschen pro Tiere e.V.

RufnameBARNUS

RasseRottweiler-Deutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit22.07.2020

letzte Aktualisierung24.09.2020

AufenthaltsortTierheim

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Verträglich mit Hündinnen

Charakter: freundlich, verschmust, sehr menschenbezogen
Freundlich zu Erwachsenen: ja
Freundlich zu Kindern: ja
Verträglich mit Rüden: Nach Sympathie
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: Nicht getestet

Barnus
Dieser wunderschöne, stattliche Rüde hat in seinem ersten Lebensjahr leider nicht viel Glück gehabt. Barnus wurde im Alter von ca.7 Monaten von einem Autofahrer auf der Landstraße entdeckt. Glücklicherweise hatte er ein Herz, nahm den jungen Hund direkt mit und kontaktierte das Tierheim. Aufgrund der Platznot im Tierheim und damit Barnus nicht mehr zurück auf die Straße muss, erklärte sich der Finder bereit dem Rüden eine vorrübergehende Bleibe zu geben. Seitdem lebt der Bub in einer Scheune und wird täglich mit Fressen und Wasser durch den Tierheimleiter versorgt.

Sobald man Barnus besucht, ist er ganz aus dem Häuschen, denn die Menschen, die ihn gefunden haben und Unterschlupf gewähren, sind leider nur am Wochenende da. Wie man sich vorstellen kann, ist die Situation für den Rüden sehr deprimierend. Trotz des geringen Kontakts ist Barnus uns Menschen sehr zugetan. Er ist sehr aufmerksam, freundlich und genießt jede noch so kleine Zuwendung – einfach ein Prachtkerl!

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie dem lieben Barnus die Sonnenseite des Lebens zeigen möchten.


Barnus wartet in Barcs / Ungarn sehnsüchtig auf SEINE Menschen. Er könnte bereits bei der kommenden Fahrt dem tristen Tierheimalltag entkommen und in Ihre Arme hüpfen.

Barnus ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen. Er wird mit EU- Heimtierpass sowie Sicherheitsgeschirr an seine Menschen übergeben. Die Schutzgebühr beträgt 310,00 Euro.

Kontakt
Martina Hegmann
Mobil: 0159-04469082
E-Mail: martina@menschen-pro-tiere.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Menschen pro Tiere e.V.

Anschrift Mainzer Str. 71 a
55278 Mommenheim
Deutschland

Telefon +49 (0)6138 941036

Homepage http://www.menschen-pro-tiere.de/

 
Seitenaufrufe: 2057