shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ZORRITO ist einer der ängstlichen Hunde in unserem Tierheim die besonders verständnisvolle und geduldige Menschen suchen!

ID-Nummer324543

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameZORRITO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit23.09.2020

letzte Aktualisierung23.09.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Zorrito
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: 01/2018
Größe: ca. 42 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ältere
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Auch Zorrito ist einer der ängstlichen Hunde in unserem Tierheim die besonders verständnisvolle und geduldige Menschen suchen. Das laute Tierheim stresst ihn sehr, sodass wir dringend eine Pflegestelle oder mögliche Endstelle für ihn suchen. Mit anderen Hunden ist Zorrito sehr verträglich und liebt es zu spielen. Ein Ersthund oder ein kleines Rudel sollte deshalb unbedingt in Zorritos neuem Zuhause vorhanden sein und wird ihm eine große Orientierungshilfe sein. Auch sollte sein neues Zuhause ländlich liegen, sodass er nicht zu vielen Umweltreizen ausgesetzt ist, die ihn sicherlich überfordern würden.

Sind Sie die richtigen Menschen für einen ängstlichen Hund wie Zorrito? Dann melden Sie sich gern bei uns. Es wird auch dringend eine Pflegestelle gesucht.

Video: https://youtu.be/8IR5O1OAcpA
Kontakt: Annika Radecke, annika.radecke@salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift Starenweg 33
22941 Bargteheide
Deutschland

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 779