shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LETTY DRINGEND PATEN GESUCHT !! KEINE VERMITTLUNG !!

Notfall

ID-Nummer324499

Tierheim NameHunde Grenzenlos e.V.

RufnameLETTY

RasseZwergpudel-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß-apricot

im Tierheim seit23.09.2020

letzte Aktualisierung23.09.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Größe klein

Temperament ruhig

WER MÖCHTE UNS HELFEN ??

Zwergpudel-Mix Letty, ca 7 J., wurde in unserem Partnertierheim SMEURA / Rumänien abgegeben. Ihre Vorgeschichte ist uns nicht bekannt. Am 01.10.2020 ist Letty nach Deutschland gereist und wurde von unserem Verein in einem grauenhaften Zustand übernommen.

In ihrer Pflegestelle in 59199 Bönen wurde Letty seitdem mit viel Liebe aufwändig gepflegt und hat sich sehr gut eingelebt.
-------------------------
Krankheiten: Keratokonjunktivitis sicca (trockene Augen) muss lebenslang mit Augensalbe Optimmune behandelt werden (monatliche Kosten ca. 36.-EUR)
-----------------------
Behandelte Erkrankungen: Bds. Leistenbruch mit Darmvorfall (ausgeheilt) - MMK Test Hautwürmer positiv (behandelt) - Patellaluxation rechts (keine Behandlung erforderlich)

Aufenthalt: Pflegestelle in 59199 Bönen

Letty benötigt gutes Futter und täglich medizinische und körperliche Pflege.

https://hunde-grenzenlos.de/letty/

03.09.21 Traurige News von LETTY:

Leider gibt es keine guten Nachrichten zu LETTY. Sie hat einen großen, akut entzündeten Gesäugetumor in der rechten Leiste, der kurz vor einem Durchbruch steht und deshalb umgehend operiert werden muss. Deshalb wird unsere Tierärztin bereits am Montag die komplette rechte Milchleiste entfernen. Des weiteren sind ihre Zähnchen schon wieder in einem katastrophalen Zustand und werden direkt mit saniert. Es wird auch eine Endoskopie der Luftröhre gemacht, damit der Verdachtsbefund "Trachealkollaps" bestätigt werden kann und wir sicher sein können, dass ihr Husten bei Anstrengung daher kommt. Die Blutwerte sind ok und auf den Röntgenbildern sind noch keine Metastasen zu sehen, aber es ist eine beginnende Herzklappeninsuffizienz zu erkennen, die im Moment noch nicht behandelt werden muss.

Unser Verein hat sich entschlossen, dass LETTY aufgrund ihrer vielen Erkrankungen nicht mehr vermittelt wird. LETTY wird ein Dauerpflegi-Vereinshund bleiben.

Bitte unterstützen Sie uns bei den hohen Kosten für LETTY mit einer PATENSCHAFT

https://hunde-grenzenlos.de/futterpatenschaft/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hunde Grenzenlos e.V.

Anschrift 59199 Bönen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)2383 921383

Homepage http://www.hunde-grenzenlos.de/

 
Seitenaufrufe: 3133