shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

URMEL Er ist ein schon etwas älterer total freundlicher Hundebub der sich auf Menschen freut und seine Artgenossen liebt.

ID-Nummer324303

Tierheim NameTierwald e.V.

RufnameURMEL

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 10 Jahre , 1 Monat

Farbebräunlich

im Tierheim seit22.08.2022

letzte Aktualisierung21.09.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

URMEL – Tierwald e. V.

Name: Urmel
Geschlecht: männlich
Rasse: Schäferhund Mischling
Geboren: ca. September 2012
Größe: ca. 58-62 cm
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Kastriert: bei Ausreise ja
Aufenthaltsort: Tierheim Piestany/Slowakei
Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath

Wussten Sie schon, dass vieles dafür spricht, einem älteren Hund aus dem Tierheim ein Zuhause zu geben?
Ein Grund wäre z.B. das Aussehen: Entscheiden Sie sich für einen älteren Hund, wissen Sie genau, wie er aussieht, wie groß er ist, welches Fell er hat, welche Farbe er besitzt, usw. Lediglich das Hundeschnäuzchen wird mit dem Alter weißer werden, es wachsen graue Haare.

Urmel stammt aus dem Dorf Prasnik. Er war dort als Streuner unterwegs. Sie können sich nun gut vorstellen, dass ein Streunerleben sehr gefährlich ist, und daher sind wir immer froh, wenn wir solche Hunde gemeldet bekommen. Wir begutachten die Situation und bringen die Hunde dann zu uns ins Tierheim. Hier sind sie sicher und wir können alle miteinander für die Tiere eine eigene Familie suchen.
Urmel zeigte sich bei seiner Ankuft im Tierheim etwas ängstlich. Er konnte sich aber täglich mehr öffnen, wurde umgänglicher, und hatte sich dann doch recht schnell eingelebt. Heute ist Urmel ein total freundlicher Hundebub der sich auf Menschen freut und seine Artgenossen liebt.
Urmel ist kein Sofahund und mit einem kurzen Besuch auf der nahen Wiese nicht ganz zufrieden. Er würde sich richtig wohlfühlen, wenn seine Familie die Natur liebt und ruhige und ausgedehnte Spaziergänge unternimmt. Daran würde sich Urmel dann sehr gerne beteiligen und Frauchen und Herrchen zeigen, dass die Welt viel schöner ist, wenn man einen vierbeinigen Begleiter bei sich hat.

Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.
Tierwald e.V.

Kontakt:
Bettina Strahl: bstrahl721@gmail.com 0162-4489880
Helke Roßler: helkerossler10@gmail.com 0171-1424428
Gunda Linden: gunda.linden@gmail.com 0163-8714206
Liane Bartsch: elba49@gmx.de https://www.facebook.com/liane.bartsch

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierwald e.V.

Anschrift Am Aggerberg 1
51491 Overath
Deutschland

Aufenthalts-  

land Slowakische Republik

Homepage http://www.tierwald.eu/

 
Seitenaufrufe: 1786