shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ORIETTA Gli Ossini - nur Haut und Knochen

ID-Nummer323284

Tierheim NameSardinienhunde e.V.

RufnameORIETTA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit30.06.2020

letzte Aktualisierung11.09.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

....waren diese 3 Schwestern, als sie im Juni 20 im rifugio der LIDA in Olbia ankamen.

Mit viel Liebe und Geduld aufgepäppelt, sind sie nun in der Zwischenzeit zu wunderschönen Junghunden herangewachsen.

Alle 3 strotzen nur so vor Lebensfreude und Freundlichkeit. Der ganze Hund wackelt vor Freude, wenn sich unsere Blicke treffen. 3 wunderbare Seelen, für die jeder Tag zu viel ist den sie hinter Gitter verbringen müssen.

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie OLGA, ORIANA oder ORIETTA einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei:

kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

<<< Update 28. März 2021: >>>
Orietta darf im April auf eine Pflegestelle zur ihrer Schwester Olga ausreisen.

<<< Update 15. September 2020: >>>
Die neuen Fotos und Videos stammen von Mitte September 2020.
Video unter:
https://www.sardinienhunde.org/2-chance/huendinnen/orietta-1/

Einzelfotos folgen, Video unter:
https://www.sardinienhunde.org/2-chance/welpen/gli-ossini/

Steckbrief
Geburtsdatum: 01.02.20
Chip: ja
Rasse: Mischling groß
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: im Wachstum
Kastriert/sterilisiert: ja
Handicap: -
Katzenverträglichkeit: unbekannt
Jagdtrieb: unbekannt
Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung
Aufenthatsort: Lida Olbia, Sardinien

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten).

Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chips vom Amtstierarzt festgelegt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sardinienhunde e.V.

Anschrift 15859 Storkow
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)941 69870000

Homepage http://www.sardinienhunde.org/

 
Seitenaufrufe: 1398