shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JOHANNA – hofft auf ein Wunder

Notfall

ID-Nummer323189

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameJOHANNA

RasseSegugio Español

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 6 Jahre

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit11.01.2021

letzte Aktualisierung10.09.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Alter: 4 bis 5 Jahre
Rasse: Segugio
Größe: ca. 54 cm

Januar Update 2021:

Johanna macht sich bei uns richtig gut. Sie genießt es mittlerweile mit uns als Familie auf dem Sofa zu kuscheln und das obwohl der Tv läuft. Treppensteigen gehört zu ihren täglichen „Spottübungen“. Sie geht mehrmals täglich in die 1.Etage nur mal um zu schauen, ob da noch jemand ist. Die Alltagsgeräusche nimmt sie gelassen hin. Nur den Staubsauger mag sie nicht, was für uns völlig ok ist, da muss sie halt durch :) Gegenüber fremden Menschen wird sie immer mutiger. LKW`s, Busse und sonstiges interessiert sie nicht. Mit Kindern ab einem Alter von 5 Jahren hat sie keinerlei Probleme. Wenn sie ihr zu „wild“ sind, geht sie weg. Ich muss dazu aber sagen, das unsere Nachbarskinder nicht auf die Hunde losstürmen.
Ab und zu fordert uns Johanna sogar zum „spielen“ auf. Sie bleibt bei dem „Kommando“ Stop an der Strasse stehen. „Sitz“ klappt auch schon sehr gut. Sie läuft bei uns nach wie vor bei morgendlichen und abendlichen Spaziergängen doppelt gesichert und bei der Mittags/Nachmittagsrunde nehmen wir eine 5m Schleppleine, da müssen wir dann ein besonderes Auge auf sie werfen. Sie legt ein gutes Tempo vor.
Da wir jetzt eine Box fürs Auto für sie haben, ist das Auto fahren als nächstes dran :))



----------------------

November 2020 - Update von Johannas Pflegestelle

Johanna hat innerhalb einer Woche ihre neue Pflegestelle für sich gewonnen. Sie ist segugiotypisch sehr lieb und verschmust. Sie kuschelt auf dem Sofa mit ihrer Pflegefamilie und nimmt den Ersthund und seine Ansprüche an die eigene Familie gelassen hin. Nie ist sie fordernd oder aufdringlich.
Ihre Wertschätzung zeigt sie in absoluter Stubenreinheit. Das Haus ist ihr Rückzugsort und dort entspannt sie und schläft viel. Wenn es raus geht ist die Nase unten und ihre Arbeit beginnt. Begegnungen mit Mensch und Tier erfreut unsere Johanna ungemein. Sie liebt die Natur und ist ein aktiver Hund, der freiluftliebende Menschen braucht. Nasenspiele findet sie super!
Johanna hat noch Angst vor den alltäglichen Geräuschen im Haushalt. Hier muss sie mit viel Liebe und Geduld angleitet werden, damit sie weiß, dass ihr nichts Schlimmes widerfahren wird. Besonders der Fernseher behindert sie, an einem normalen Familienleben teilzunehmen, aber daran wird bereits gearbeitet. Auch sind Treppenstufen noch nicht ihre besten Freunde, doch für so einen super Familienhund lohnt sich jeder Aufwand, der ihr Sicherheit gibt.
Johanna ist eine grazile Hündin, die mit Leichtigkeit einen Zaun überspringen könnte. Um ihr einen gesicherten Freilauf zu gönnen, würden wir uns für ihr zukünftiges Zuhause eine hohe Umzäunung wünschen.
Wenn Sie auf der Suche nach einem wunderschönen und kinderlieben Familienmitglied sind, würde sich Johanna wahnsinnig freuen, bei Ihnen ihr eigenes Zuhause zu finden.

---------------------------

Oktober Update:
Johanna ist auf ihrer Pflegestelle in Enger angekommen.

------------------------------------------------
Unsere zauberhafte Johanna, befindet sich erst seit dem 24. August in Sicherheit. Es war der Tag, an dem sie von Paola gefunden wurde.
In welch schlimmem Zustand sie sich befindet, sehen Sie auf den Fotos.
Johanna ist nicht nur dünn sondern abgemagert und ausgemergelt.
Wir schätzen dieses sanfte Mädchen auf 4 bis 5 Jahre.
Im Moment wissen wir noch nicht mehr über sie.
Die tierärztlichen Untersuchungen laufen und wir hoffen, dass Johanna ganz schnell ein paar Kilo zunehmen und ein Zuhause finden wird.

Wenn Sie diesem sanften Wesen ein behütetes Zuhause schenken wollen, in dem sie langsam zu Kräften und Vertrauen kommen kann, so melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin.


Besuchen Sie Johanna auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: 4 bis 5 Jahre
Schulterhöhe: ca. 54 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Daniela Koenemann
eMail: daniela.koenemann@pro-canalba.eu
Telefon: 0176 - 24 63 36 19

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift 32130 Enger
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 1459