shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GABBANA

ID-Nummer322738

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameGABBANA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 11 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit07.09.2020

letzte Aktualisierung07.09.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kurzinfo
Geboren: 15. Mai 2016
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 52 cm
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: negativ
Krankheiten: Epilepsie, gut eingestellt, bislang keine Anfälle
Katzenverträglich: bedingt
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja, wenn älter
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 55422 Bacharach-Steeg
Immer wieder kommt es vor, dass wir privat um Hilfe bei der Vermittlung eines Hundes gebeten werden, was wir dann auch gerne tun. So eben auch im Fall von Lucky. Lucky wurde als Welpe von seinem Herrchen im Griechenland-Urlaub gefunden und mit nach Deutschland gebracht. Er lebte dann vier Jahre mit ihm und seiner Familie zusammen, passt nun aber plötzlich nicht mehr in das Leben des jungen Herrn und muss also ausziehen. Lucky ist ein wahrlich hübscher Kerl, den wir zunächst einmal kastriert haben, was bitter nötig war.

Er ist lieb, verschmust und anhänglich, läuft gut an der Leine, ist stubenrein, fährt problemlos im Auto mit. Mit Kindern kommt Lucky auch gut zurecht, sie sollten jedoch schon etwas älter sein und wissen, wie man sich Hunden gegenüber verhält. Katzen sollten eher nicht im Haushalt leben, es sei denn, sie kennen Hunde und zeigen sich unbeeindruckt von Luckys Jagdversuchen in der Wohnung. Mit Artgenossen ist Lucky verträglich jedoch entscheidet hier die Sympathie. Ein Zuhause wo er Einzelprinz sein darf, würde Lucky jedoch bevorzugen.

Lucky zeigt in manchen Situationen leichtes Dominanzverhalten, weil er in seinem bisherigen Leben keinen souveränen Rudelführer hatte, der ihm Sicherheit vermitteln konnte und ihm gezeigt hat, dass er nicht die Verantwortung tragen und übernehmen muss. Hieran wurde bisher gut gearbeitet und er hat tolle Fortschritte gemacht. Wir sind uns sicher, dass sich dieses Verhalten mit liebevoller Konsequenz und Training ausbügeln lässt und Lucky ein wunderbarer Begleiter wird, wenn man sich seiner annimmt und Spaß am gemeinsamen Training hat. An sportlichen Aktivitäten hätte Lucky bestimmt viel Freude und würde ihn gut auslasten.

Vor der Epilepsie sollte man nicht zurückschrecken, denn sie lag bei Lucky nur in milder Form vor und ist mit einem Medikament gut eingestellt. Die Epilepsie wurde uns von Luckys ehemaligem Herrchen im Vorfeld verschwiegen und erst auf dem Parkplatz bei Übergabe des Hundes mitgeteilt. Wir haben uns dennoch entschieden, Lucky aufzunehmen und ein gutes Zuhause für ihn zu finden, da wir davon überzeugt sind, dass es Menschen gibt, die hier keine Berührungsängste haben und Lucky die Chance auf ein liebevolles Heim verdient hat.

30. Oktober 2020:
Leider wartet Lucky immer noch auf eine eigene Familie. Er hat tolle Fortschritte gemacht und er entpuppt sich als wahre Schmusebacke. Er liebt seine Bezugsperson und möchte einfach nur gefallen. Mit seinen Artgenossen kommt er zurecht, doch nach wie vor würde er lieber Einzelprinz sein, auch ist er gegenüber manchen Artgenossen teils dominant. Seitdem Lucky auf der Pflegestelle ist, hatte er nach wie vor keinerlei Anfälle. Er lebt sein Leben wie ein normaler Hund.

Wo sind die Menschen, die Lucky glücklich machen? Wenn Sie Lucky ein liebevolles Zuhause schenken möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Nicole Neumann
Mobil: 0171 2669895 (17 bis 21 Uhr)
E-Mail: nicole.neumann@protier-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 56321 Rhens
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Nicole Neumann Telefon +49 (0)171 2669895

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 827