shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NELA jung und anpassungsfähig ist sie auf der Suche nach dem Hundeglück

ID-Nummer322600

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameNELA

RassePodenco

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr

Farbeweiß mit braunen Ohren

im Tierheim seit05.09.2020

letzte Aktualisierung06.09.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: NELA
Geschlecht: Weibchen
Rasse: Podenco
Geburtsdatum: ca. 03.2020
Größe: ca. 64 cm
Kastriert: ja
Mittelmeerkrankheiten: steht noch aus, wird vor Ausreise gemacht
Aufenthaltsort: 95447 Bayreuth
Herkunft: Tierheim Ada Canals in Spanien


Update vom 14.02.2021:

Kennt ihr den Spruch "Podencos lassen sich kaum erziehen?" Das ist natürlich nur ein Vorurteil und unsere Nela ist angetreten, es euch allen zu beweisen, dass das wirklich Quatsch ist. Denn Nela ist eine richtig eifrige Schülerin. Sie hat innerhalb einer Woche schon Sitz und Platz gelern und weiß, dass sie brav warten muss auf ihr Futter. Und jetzt wo sie den Tierheimstress los ist, bleibt das gute Essen auch endlich mal hängen. Zumindest ein bisschen hat sie schon zugenommen. Aktuell arbeitet die Pflegestelle an der Leinenführigkeit. Man sieht schon die ersten kleinen Erfolge. Jetzt wünschen wir uns natürlich, dass sie diese Erfolgserlebnisse mit ihrer neuen Familie teilen kann. Wer auf der Suche nach einer charmanten und immer gut aufgelegten Begleiterin ist, der darf Nela gerne auf ihrer Pflegestelle besuchen.


Vorgeschichte:

Hier kommt die süße Nela!

Nela ist eine sehr schlanke Podenca, die einsam, alleine und ängstlich auf den Feldern gefunden wurde. Wahrscheinlich wurde sie dort von jemandem zurückgelassen, der sie nicht mehr haben, geschweige denn sich um sie kümmern wollte.

Nela wartet nun im städtischden Tierheim. Die Bedingungen dort sind noch sehr karg. Erst im Januar 2021 wurde diese Perrera von unseren Tierschutzpartnern in Spanien übernommen. Davor konnte Nela kaum aus dem Zwinger raus. Für eine junge Hündin, die spielen und rennen möchte, eine unerträgliche Situation.

Nela teilt sich ihren Zwinger mit Fredi, der auch auf dieser Seite sein zu Hause sucht. Die beide verstehen sich prima. Nela ist jung und anpassungsfähig und sucht Menschen, die ihr das ganz normale Hundeglück erfüllen: lange Spaziergänge, einen sicheren Freilauf zum Toben und Zeit, um das Hundeeinmaleins zu lernen.

Podencos sind draußen sehr aktiv und im Haus sehr anschmiegsam. Wir können uns Nela an vielen Orten glücklich vorstellen: sportliche Menschen, die Lust auf Bewegung vor, zwischen und nach der Arbeit haben und Nela mit ins Büro nehmen möchten. Oder eine unternehmungslustige Familie mit standfesten Kindern, die auf der Suche nach einem lieben und lustigen Familienmitglied sind.

Vielleicht gibt’s im zukünftigen Zuhause bereits einen Ersthund, der beim Start ins neue Leben unterstützt? Nela würde sich sicherlich über einen vierbeinigen besten Freund an ihrer Seite freuen, wäre aber auch als Einzelhund glücklich, wenn es beim Spazieren Hundebegegnungen gibt.

Wenn Sie Fragen zum Vermittlungsablauf haben oder mehr über Nela oder Podencos allgemein wissen möchten, kontaktieren Sie gerne ihre Vermittlerin Barbara Renz, denn dann könnte Nela vielleicht bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen und den kleine Zwinger für immer hinter sich lassen.


Barbara Renz (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 0221 2223370
Handy: 0163 2524543
E-mail: renz@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift 95447 Bayreuth
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 1842