shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CHEPI - eine sanfte Hündin

ID-Nummer321136

Tierheim NameHundehilfe im Tal e.V.

RufnameCHEPI

RasseMaremma Abruzzenhund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit24.08.2020

letzte Aktualisierung23.08.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Chepi

Alter: geb. 2014
Rasse: Maremmano
Größe: 63 cm
Gewicht: 24 kg
Kastriert: ja
Katzenverträglich: ja
Besonderheiten: alte Frakturen
Akt. Aufenthaltsort: Pflegestelle in Wuppertal

Chepi hatte bisher auch nur Pech in ihrem Leben. Sie saß schon viel zu lange im Hundelager fest und hatte vor mehreren Jahren vermutlich einen Verkehrsunfall, bei dem das linke Vorderbein, das linke Hinterbein und das Becken brachen. Zwar wurden die Frakturen teilweise chirurgisch versorgt, doch die Frakturen im Becken wurden leider nicht versorgt. Eine aktuelle Röntgenuntersuchung hat nun ergeben, daß eine erneute OP keinen Sinn macht.
Nichtsdestotrotz geht Chepi sehr gerne spazieren. Sie kann bis zu 2 Stunden lange Spaziergänge machen und ist soweit schmerzfrei. Allerdings wird sie niemals ein Hund für sportliche Aktivitäten sein und man muss im Alter mit Arthrosen etc. rechnen.
Die ruhige Hündin reagiert bei Besuch anfangs recht schüchtern, aber sobald sie merkt, dass man es gut mit ihr meint, schmilzt sie dahin und genießt jede Streicheleinheit. Chepi ist eine sehr liebe und sanfte Hündin, die sich bestens mit ihren Artgenossen und auch Katzen versteht. Im Auto fährt sie brav mit, ist lieb beim Tierarzt und verhält sich im Haushalt ruhig. Zu einem glücklichen Leben fehlen ihr nur noch liebe Menschen, die sie begleiten. Aufgrund der vorhandenen Einschränkungen sollte Chepi ein ebenerdiges Zuhause bekommen - gerne dürfen andere Vierbeiner mit im Haushalt leben.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundehilfe im Tal e.V.

Anschrift 42369 Wuppertal
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Andrea Scheffel Telefon +49 (0)(0)202 2572984

Homepage http://www.hundehilfe-im-tal.de/

 
Seitenaufrufe: 2468