shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KAVE nicht ohne meinen Foltos

ID-Nummer321108

Tierheim NameTraurige Hundeherzen e.V.

RufnameKAVE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 10 Jahre , 10 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit15.08.2020

letzte Aktualisierung23.08.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Kávé & Foltos

Rasse : Mischlingshündin / Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 2010 / 2011
Größe : ca. 37 cm / 45 cm
Tierheim Ungarn

Verhältnis zu Männern: sehr gut / sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut / sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt / unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja / ja
Verträglich mit Hündinnen: ja / ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt / unbekannt

Wir sind Kávé & Foltos, das bedeutet Kaffe & Fecki. Wir sind ein unzertrennliches Mischlingshund- und Rentnerpärchen, das pfotenringend auf der Suche nach einer neuen Familie ist.

Ich, Kávé, bin die Ältere und Kleiner von uns Beiden und trotz meines Alters doch eine hübsche schnuckelige Hundedame?! Sagt jetzt nichts Falsches ...Ich habe kurzes Fell in verschiedenen Brauntönen, einen klitzekleinen weißen Fleck auf der Brust und eine altersbedingt graue Schnute. Meine Segelohren sind der absolute Brüller hier im Tierheim, damit mache ich eine richtige Show!
Aber nun möchte ich das Wort an meinem Herzensfreund und Lebensbegleiter Foltos übergeben:

Hallo Leute, Foltos hier. Ich möchte jetzt nicht schwarzmalen, aber wir Zwei haben ein echtes Problem. :( Wir sind sozusagen gerade in das Tierheim gekommen und ich verrate Euch sicher kein Geheimnis, wenn ich sage, daß unsere Chancen (schon aufgrund unseres Alters) nicht mehr so gut stehen noch eine neue Familie zu finden ... und erst recht nicht im Doppelpack!
Ich bin ein mittelgroßer Mischlingsrüde, etwas jünger als meine Herzensfreundin und große Liebe Kávé. Ich habe kurzes braun weißes Fell, was im Gesicht schon etwas ergraut ist. Meine Schlappohren sind megagroß und wirklich hübsch anzusehen. Mein Körperbau ist jetzt nicht gerade von der Marke "Fips", sondern schon gut bemuskelt und robust.

Wir sind Beide herzzerreißend anhänglich und liebebedürftig wenn die Zwinger aufgehen, rennen wir auf direktem Kurs zu den Pflegern, um möglichst ganz viele Streicheleinheiten abzubekommen. Wir sind sehr, sehr treu und auch gehorsam, wurden geboren um zu lieben und um geliebt zu werden!
Mit den anderen Hunden kommen wir prima aus, wir machen wirklich auf ganzer Schiene einen absolut liebenswerten Eindruck!

Unsere Geschichte :
Herrchen hat und eigenhändig hier im Tierheim abgeladen! Man vermutet als Grund dafür, daß wir ihm zu alt geworden sind und er einen jüngeren Hund haben wollte ...Wir wussten gar nicht wie uns geschieht, haben uns die Nasen am Zwinger plattgedrückt und konnten nicht verstehen, was uns da gerade passierte. Todunglücklich waren wir, als wir begriffen haben, daß Herrchen uns nicht wieder abholen wird ...

Was wir uns wünschen :
... Schicksal, bitte erbarme Dich und schenke uns eine neue Familie!!! :icon_fred_blumenstauss:Wir werden hier im Tierheim keinen einzigen Tag glücklich werden können, auch wenn natürlich für unser leibliches Wohl gesorgt wird (DANKE, liebe Pfleger!). Aber unsere Herzen, die brauchen so viel mehr als nur eine volle Futterschüssel und das tägliche Versorgtsein ...

Glück, wende Dich bitte nicht von uns ab ... wir haben doch nur dieses eine Leben und noch so viel Liebe zu verschenken!

Wir sind ein pflegeleichtes Pärchen, das keinen Ärger machen möchte und das auch gar nicht viel Platz in Anspruch nimmt ... Was macht da bei unserer Größe schon den Unterschied, ob nun 4 oder 8 Pfötchen leise durch das Wohnzimmer tapsen ....

Wir warten, sehnsüchtig und mit zwei Herzen voller Liebe auf Euch ...

Bevor wir in unser neues Zuhause reisen, werden wir noch kastriert, gechipt und geimpft.Wer uns adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Traurige Hundeherzen e.V.

Anschrift Radepohl 21
28832 Achim
Deutschland

Homepage http://www.traurige-hundeherzen.de/

 
Seitenaufrufe: 765