shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BENÖ freundlicher Hundemann, ca. 7 Jahre, ca. 55 cm

ID-Nummer321072

Tierheim NameFellengel in Not

RufnameBENÖ

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Farbebraun

im Tierheim seit23.08.2020

letzte Aktualisierung23.08.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Benö wartet in einer Pflegestelle auf ein neues Zuhause. Beno kam 26.09.2018 n die Tötungsstation. Sein "Besitzer" wollte ihn zum Einschläfern abgeben. Eine Helferin dort bemüht sich sehr, die Hunde von dort in sichere Tierheime unterzubringen und vor dem Einschläfern zu retten. Zwei Jahre lang musste er bangen, dass de Station zu voll wird und er "Platz machen" muss. Aber dann kam unsere gute Seele Kata und hat von seinem Schicksal erfahren und ihn ins Tierheim übernommen.

Beno ist ein toller Hund. Laut Helfern in der Tötungsstation versteht er sich mit allen Fellnasen prima, ob Rüde oder Hündin, es ist hier freundlich und liebenswert. Kata wird das nochmal überprüfen, wenn er etwas Zeit zum ankommen hatte.

Er ist menschenbezogen, liebt Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten seiner Menschen! Er ist sehr lernbegeistert, daher wäre er möglicherweise auch für Agility oder Ähnliches geeignet. Er wird es lieben, mit Ihnen gemeinsam sportlich oder auch bei langen Spaziergängen unterwegs zu sein und tolle Abenteuer in der Natur zu erleben.

Wenn seine Menschen sich Zeit zum Kuscheln und Spielen nehmen, dann geht dem Engel das Herz auf. Er genießt diese Momente sehr. Leider bleibt nie ausreichend Zeit, um allen Hunden die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie sich alle so sehr verdient haben. Und er hat so lange darauf gewartet...

Wenn Sie sich, wie auch wir, in diesen Engel verliebt haben, dann melden Sie sich und helfen ihm, endlich ein glückliches Leben bei einer eigenen Familie verbringen zu können.

Beno reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem EU-Reisepass in sein neues Zuhause.
Alle weiteren Infos zum Fellengel und Vermittlungsablauf finden Sie auf der Webseite www.fellengel-in-not.de.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Rüde+, Hündin+, Kinder+, Familie+ aus einer Tötungsstation gerettet - lebensfroh und liebeshungrig - sucht aktive Familie - liebt ausgedehnte Spaziergänge - verträglich und fröhlich
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellengel in Not

Anschrift 80797 München
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.fellengel-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 521