shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ROMO in ausgesprochen lieber und umgänglicher Kerl

ID-Nummer320551

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameROMO

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 11 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit19.08.2020

letzte Aktualisierung19.08.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Romo
Rasse: Podenco-Mischling
Ungefähres Alter: 01/2014
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 57 cm
Kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Alcaniz / Spanien
MMK: steht noch aus (Stand 08/2020)


Update vom „. Oktober 2021

Romo unser stiller Held…
Heute durfte ich bei einem Besuch im Tierheim Apap den tollen Romo kennenlernen und es stimmte mich unendlich traurig, dass ein soooo lieber, freundlicher, verschmuster Kerl sein Dasein über Jahre im Zwinger fristen muss.

Zugegeben, Romo ist vielleicht nicht der fotogenste Hund Spaniens, aber das macht er mit seinem lustigen Charme und aufgeschlossenen Wesen alles wieder wett!! ?
Romos Bilder werden ihm leider überhaupt nicht gerecht. Ich bin mir sicher wer ihm die Chance gibt ihn live kennenzulernen, wird sich für ihn begeistern!

Romo begegnete uns Fremden absolut freundlich und schloss sich uns an, als ob wir beste Freunde wären. Wenn einer den Titel “Küsschenweltmeister” verdient hat, dann Romo ??
Bei vorbeilaufenden Hunden oder Personen zeigte er sich stets ruhig und freundlich. Ich konnte kein aggressives hochspringen am Zwinger beobachten.

Mit seiner etwas unscheinbaren Optik und dazu noch altem Vorderbeinbruch, ist er leider überhaupt kein “Kassenschlager”, wir wünschen uns sooooo sehr, dass es irgendwo da draußen ein Mensch gibt der diesen stillen, verlorenen Schatz für sich entdeckt und ihm eine Chance gibt.


Unser Romo wurde 2015 eingefangen. Er war abgemagert, voller Zecken und gab kein besonders gutes Bild ab, aber durch die Pflege und Liebe unserer Helfer vor Ort konnte das schnell behoben werden. Nur das Hinken mit seiner Vorderpfote konnte nicht mehr geändert werden. Vermutlich kommt es von einer schlecht verheilten Verletzung. Aber Romo kommt mit dieser leichten Besonderheit sehr gut zurecht.

Schnell war klar, dass er ein ausgesprochen lieber und umgänglicher Kerl ist, der einfach nur Sicherheit, Geborgenheit und seine richtigen Menschen braucht. Romo ist sehr verschmust, herzensgut und generell eher der ruhigere Typ. Er verträgt sich ganz wunderbar mit seinen Artgenossen und auch Katzen sind kein Problem. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Romo eine zeitlang in einer Pflegefamilie war und so schon das Leben im Haus kennenlernen konnte.

Romo wird bei liebevoller Erziehung mit Ruhe und Geduld ein loyaler und großartiger Weggefährte. Sicherlich kann man ihm auch etwas Gutes tun, indem man mit ihm die Hundeschule besucht. Er soll das Leben einfach kennen und genießen lernen und eine Familie bekommen, die ihn um- und versorgt. Er soll sicher, fröhlich und entspannt durchs Leben gehen können. Schnuffeln, fressen, schlafen, kuscheln und einfach glücklich werden.

Möchten Sie unserem Romo dieses Leben ermöglichen?

Dann melden Sie sich bei Dorothea Finger, sie wird Ihnen gern alle Fragen rundum August und den Vermittlungsablauf erzählen. Romo reist komplett geimpft, gechipt und mit dem EU-Heimtierausweis in den Pfötchen aus.


Dorothea Finger (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0176 23251255
E-mail: finger@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Meisenstr. 6
71576 Burgstetten
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 2016