shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KORALIA an einer wilden Müllkippe ausgesetzt

ID-Nummer320202

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameKORALIA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 7 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit01.07.2020

letzte Aktualisierung17.08.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

geboren *ca. April 2020 – noch bei Kavala/ Griechenland – Mettmann ist unser Vereinssitz
15.08.2020: An dem Tag, als Foteini den kleinen Neoklis von der Müllkippe gerettet hatte und sich gerade ins Auto setzen wollte um nach Hause zu fahren, hörte sie plötzlich wieder ein Schreien, das ebenfalls von der Müllkippe kam.
Dort fand sie zwei kleine Welpen, die an einer Pfütze mit dreckigem Wasser hockten bei ca. 35 Grad.
Auch die beiden sahen erbärmlich aus, nur Haut und Knochen und voller Zecken. Hier machen einige Bauern ihre Traktoren sauber. Foteini konnte sie nicht dort lassen…das hätte den sicheren Tod für die zwei bedeutet. Wahrscheinlich sind die Welpen Geschwister und wurden dort einfach entsorgt. Koralia und Melania.
Koralia wurde - ebenso wie Neoklis ubnd Melania - aufgepäppelt und ist jetzt gesund und ein freundliches, fröhliches, verspielte Hundekind.
Jetzt braucht die Kleine ein Zuhause, bei lieben Menschen, die sie verwöhnen und lieb haben.
Denn das Gehege ist kein Platz für Hundekinder. Wer verliebt sich in die süße Kleine??

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 551