shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SABANA neugieriges, aufgewecktes, verspieltes Terriermädchen sucht ein neues zu Hause,

ID-Nummer320127

Tierheim NameTSV Hund und Katz e.V.

RufnameSABANA

RasseTerrier

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 4 Monate

Farbeweiß-hellbraun-schwarz

im Tierheim seit16.08.2020

letzte Aktualisierung16.08.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Größe mittel

Verträglich mit Rüden

Wenn das Tierheim Villablino Platz hat nimmt es auch von anderen, schlechter gestellten Tierheimen aus der Region Hunde auf.
Sabana stammt aus einem privaten, illegalen Tierheim, in dem katastrophale Zustände herrschen.
Schlechtes Futter, meistens Reste und kein Training mit der Leine. Die Hunde sind sich fast selbst überlassen.
Aus diesem Heim wurden nun Sabana und Africa ins Tierheim Villablino umgesiedelt. Africa durfte bereits nach Deutschland reisen, Sabana musste leider zurückbleiben, da ihre ängstlichkeit ihr vorerst diesen Schritt nicht erlaubt.
Sabana ist ein aufgewecktes Terriermädchen, verspielt, hübsch und schlau. Sabana hat angst an der Leine zu gehen und wenn die Tierheimpfleger Zeit haben in Villablino werden schon kleine Runden mit ihr gedreht. Sabana sollte aus der Hand gefüttert werden und viele positive Eindrücke mit ihren neuen Pflegern verbinden, auch wenn sie im Tierheim bereits Fortschritte macht, sollte auch bei einer Adoption genau darüber nachgedacht werden, ob man der Hündin gerecht werden kann!
Wir würden uns freuen wenn Sabana nach ihren "ersten Schritten" in Villablino, bald auch in einem hundeerfahrenen Zuhause weiter lernen darf. Wir bezweifeln nicht, das sich Sabana öffnen und ein glückliches Leben führen kann.
Da Sabana neugierig und eine aufgeweckte Hündin ist, wird sie mit ein bisschen Zeit und Geduld, eine tolle Begleiterin werden. Die Arbeit mit einem Hundetrainer würde Sabana auch weiterhin sehr gut tun, damit sie nicht Rückfällig wird.
Für mehr Informationen über Sabana kontaktieren Sie uns bitte.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TSV Hund und Katz e.V.

Anschrift 32547 Bad Oeynhausen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Roswitha Backs Telefon +49 (0)176 80563414

Homepage http://www.tsv-hund-und-katz.de/

 
Seitenaufrufe: 1534