shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SMEG – wer will mit mir gemeinsam Blödsinn machen und Spaß haben

Notfall

ID-Nummer320027

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameSMEG

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit16.08.2020

letzte Aktualisierung16.08.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Alter: 10.05.2020
Rasse: Mischling
Größe: Welpe eher großwerdend

Insgesamt 9 Welpen brachte Hündin Sparta zur Welt. Smeg ist einer von 6 Brüdern und der „Jüngste“ aus dem Welpenwurf. Er ist ein ganz geselliger, gelassener Bube, ähnlich wie seine Brüder und er hat, wie soll es auch anders sein, ebenfalls einen mächtigen Hunger. Auch bei Smeg sollte man dies von Beginn an wissen und einen entsprechenden Schlingnapf mit auf die „to do“ Liste setzen.
Wie alle anderen Geschwister (außer Sabbia) hat auch Smeg schwarzes, glänzendes Fell. Viel Wissenswertes gibt es über der Rasselbande nicht zu berichten. Gefunden auf einem Feld wurden alle Welpen mitsamt Mama gerettet. Gemeinsam wachsen die Geschwister Serena, Sabbia, Soraya (3 Hündinnen), Santé, Saul, Saurio, Sersé, Silvano und Smeg ( (6 Rüden) in Sicherheit auf. Dabei zeigen sich alle Welpen von ihrer „besten“ Seite. Mit dem ersten Sonnenstrahl gibt es kein Halten mehr: Augen auf, fressen, toben, fressen, toben, schlafen und das Ganze den lieben langen Tag lang. Es könnte sein, dass bei den Welpen ein Labradormischling „vorbeigehuscht“ ist. Smeg ist, wie alle seine Geschwister auch, welpentypisch verspielt. Alles, was man zerlegen kann wird zerlegt. Besuch wird freudig begrüßt und angesprungen.
Er ist weder schüchtern noch frech – ein ganz lieber Welpe, der sich als Zweithund, Anfängerhund bestens eignen würde.
Aber Achtung: Auch Welpen wachsen und das geht schnell. Sie orientieren sich gerne an anderen Hunden und erkunden ihre Umgebung jeden Tag aufs Neue. Für Smeg wünschen wir uns Menschen, die mit ihm gemeinsam das Hundeleben entdecken und verstehen lernen. Liebe, Bindung, Zeit, Verständnis und Geduld sind die idealen Voraussetzung und schaffen eine wunderbare Basis zwischen Smeg, Herrchen und Frauchen. Wer mehr über Smeg erfahren möchte, meldet sich gerne bei ihrer Vermittlerin.

Besuchen Sie Smeg auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. 10.05.2020
Schulterhöhe: Welpe eher großwerdend
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 325 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Simone Horn
eMail: simone.horn@pro-canalba.eu
Telefon: 0178 - 81 66 985

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 1349