shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HANS und Grete: Spaß im Doppelpack

ID-Nummer319743

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnameHANS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit17.10.2020

letzte Aktualisierung13.08.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Auch wenn es wie im Märchen klingt: Hans und Grete wurden im Herbst 2018 als Welpen bei Dragos in einem Karton vor die Tür gesetzt. Er nahm sie mit nach Hause, päppelte sie auf und freute sich, dass sie sich zu ganz tollen Hunden entwickelten.
Hans (geb. 09/2018, knapp 50 cm) ist ein attraktiver, athletischer Rüde. Er ist einfach nur unkompliziert, möchte lernen und gefallen und zeichnet sich durch Charme und Aufgewecktheit aus.
Grete (geb 09/2018, knapp 50 cm, aber etwas pummeliger) ist eine Gute Laune Hündin, ein kleiner Sonnenschein, die man einfach lieb haben muss.
Irgendwann mussten sie ins Shelter umziehen und auch hier bekamen sie natürlich einen gemeinsamen Zwinger. Die beiden Schnuffis machen fast alles zusammen: essen, spielen, schlafen, über die Wiese spazieren,- da wo der eine ist, ist auch die andere. Da die beiden so menschenbezogen und gehorsam sind, dürfen sie die überwiegende Zeit im Freilauf laufen.

Aber hier ist Hans der „Mann im Hause“. Fast jeden Tag springt er über den Zaun und macht einen kleinen Spaziergang. Die Nachbarn kennen ihn und jeder weiß, dass er nach 1-2 Stunden wieder zu seiner „Frau“ zurückkehrt. Die wartet solange am Zaun auf ihn.

Wenn Dragos von Ihnen erzählt, gerät er ins Schwärmen: Es sind seine beiden Goldstücke- sanft, gelassen, aufgeschlossen und freundlich zu Mensch und Tier. Er kann sich auf die beiden verlassen, weiß genau, dass sie auch in unruhigen Situationen immer besonnen und ruhig reagieren.
Die Beiden sollen das beste Zuhause bekommen, das es gibt: unzwar nur gemeinsam.

Die beiden sind wie Pech und Schwefel, sagt er. Sie gehören zusammen und nur als Paar sind sie so, wie sie jetzt sind. Es macht einfach nur Spaß, ihnen zu zuschauen, wie sie miteinander umgehen und kommunizieren. Dieses Glück soll nicht zerstört werden.

Daher suchen wir für Hans und Grete die Nadel im Heuhaufen. Menschen die sagen, wo einer ist, ist auch Platz für zwei. Mit der richtigen Förderung und werden Sie ein Traumpaar an Ihrer Seite haben.

Der Garten von Ihrem Haus sollte hoch umzäunt sein, damit Hans lernt, seine bessere Hälfte nicht immer alleine zu lassen. Kinder sollen im Teenageralter sein. Katzenverträglichkeit wird auf Wunsch getestet.
Da wir aber noch nie Beschwerden seitens der Nachbarn gehört haben, gehen wir davon aus, dass Katzen für die beiden kein Problem sind.

Auch hier der Hinweis, dass die beiden Schnuffis wahrscheinlich nicht stubenrein sind und eventuell etwas ängstlich auf Alltagsgeräusche reagieren können.
Wenn Sie Hans und Grete helfen möchten, sie genügend Platz für zwei mittelgroße Hunde haben und sich bewusst sind, dass zwei Hunde doppelte Kosten verursachen, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme:
Stefanie Bergmann 0174 3637561 oder
Email: sbafumatidogs@gmx.de

Ich beantworte gerne Ihre Fragen zu diesem Pärchen und einer möglichen Adoption bzw. Pflegestelle.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Die Beiden sind selbstverständlich geimpft, gechipt, entwurmt, untersucht nach Mittelmeererkrankungen, Parvovirose und Staupe. Sie reisen Tollwut geimpft, mit EU-Pass und allen nötigen Ausreisepapieren. Sie reisen des Weiteren im registrierten Tracestransport, der bei allen zuständigen Veterinärämtern vorher angemeldet wird.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift Hudtwalckerstr. 11
22299 Hamburg
Deutschland

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 729