shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ANGELI -- RESERVIERT -- sucht ein Zuhause, wo sie zuverlässig Halt und Geborgenheit bekommt

Notfall

ID-Nummer319596

Tierheim NameZorro Dogsavior e.V.

RufnameANGELI

RasseHerdenschutzhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 2 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit01.05.2020

letzte Aktualisierung12.08.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Aktueller Stand: Dezember 2020
Angeli, die sanfte liebenswürdige Hündin befindet sich nun seit geraumer Zeit auf dem Zorrohof in Aerzen.
Mittlerweile hat sie die Herzen der Volontäre und die ihrer Pflegeeltern im Sturm erobert.
Galt sie doch in Griechenland als schwierig, ist sie bei uns einfach eine ganz unkomplizierte Hundelady, die sehr dankbar und genügsam ist.
Mit jedem Hund ist sie gut Freund, doch besitzt sie auch mütterliche Züge, ist Artgenossen gegenüber sehr souverän und zieht auch mal einen kleinen Flegel zur Rechenschaft.
Menschen findet sie einfach Klasse und Schmuseeinheiten und Kuschelstunden werden dankbar angenommen.
Alles in allem ist sie ein Traumhund – in Pflegefrauchens Augen – und daher sucht Angi nun ein ebensolches Zuhause auf Lebenszeit.

Aktueller Stand: November 2020
Angeli ist in Deutschland angekommen

Atueller Stand: August 2020
Als Angeli ihr Zuhause verlor, weil sie von ihrer Familie mit der Begründung, sie sei zu groß, im Shelter abgegeben wurde, verstand sie die Welt nicht mehr. Alles, was ihr etwas bedeutet hatte, existierte von einem Moment auf den anderen nicht mehr.
Plötzlich war sie, wie viele andere Hunde um sie herum, eingesperrt in einen Einzelzwinger. Der Lärm, die ungewohnten Gerüche, die fremden Menschen- all das verunsicherte Angeli sehr und in ihrer Angst und Enttäuschung flüchtet sie anfangs in aggressives Verhalten gegenüber ihr unbekannten Menschen. Armes Hundemädchen!
Mit der Zeit wurde sie ruhiger, spürte, dass es dort auch Menschen gibt, die es gut mit ihr meinen. Wenn die Tierschützerin vor Ort sie und die anderen Hunde besucht, ist Angeli außer sich vor Freude. Sie tut alles, um Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu bekommen.
Wie schön wäre es, wenn Angeli jetzt endlich ihr eigenes Zuhause bekäme, wo ihre hundeerfahrenen, verantwortungsbewussten Menschen ihr liebevoll-konsequent, gradlinig und verlässlich jeden Tag aufs Neue zeigen, dass sie für immer sicher, geliebt und geborgen ist, dass sie ihre enttäuschende Vergangenheit loslassen, dass sie vertrauensvoll in die Zukunft schauen und die Gegenwart entspannt genießen kann!
Möchten Sie Angeli zeigen, wie schön das Leben als Familienmitglied sein kann und ihr geduldig alles beibringen, was man dafür wissen und können sollte? Unterstützung durch einen Hundetrainer oder der Besuch einer Hundeschule gemeinsam mit ihren Menschen, würde ihr sicher auch helfen.

Wenn sie verantwortungsvoll ja sagen zu Angeli, könnte sie schon bald geimpft, gechipt, kastriert und mit ihrem Pass zu Ihnen in ihr Körbchen reisen.

Wenn Sie aber z.Z. keine Möglichkeit sehen, Angel ein Zuhause zu geben, würde es ihr sehr helfen, wenn Sie eine (Teil-)Patenschaft übernehmen wollen, um ihren weiteren Aufenthalt im Shelter sicher zu stellen, damit sie vor der Euthanasie bewahrt werden kann, bis sich Adoptanten für sie finden.

Falls sie mehr über Angeli erfahren möchten
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/portfolio-item/Angeli/
Kontakt:
Zorro Team - Marina Mantopoulos
FON 0173 3835260 oder info@zorro-dogsavior.de
Hier geht es zur Bewerbung:
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/zorro-dogsavior/antraege/

Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven VK, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet und einem EU PASS versehen. 
Welpen werden nicht getestet, da die Ergebnisse nicht zuverlässig sind, und leider können wir auch nicht mit 100%iger Sicherheit die Rasse, Endgröße und Endgewicht bestimmen, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Größe: ca. 50 cm Gewicht: ca. 20-25 kg Angeli ist zuerst ängstlich-aggressiv bei Fremden, später freundlich, sucht Aufmerksamkeit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zorro Dogsavior e.V.

Anschrift 31855 Aerzen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. MARINA MANTOPOULOS Telefon +49 (0)173 3835260

Homepage http://www.zorro-dogsavior.de/

 
Seitenaufrufe: 1337