shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JOKER wer nimmt ihn an die Pfote?

ID-Nummer319508

Tierheim NameProDogRomania e.V.

RufnameJOKER

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 5 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit22.11.2019

letzte Aktualisierung11.08.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Joker in 41749 Viersen
Rüde, kastriert
geboren ca. 06/2016
ca. 50cm

Joker steckt voller Überraschungen: Als völlig abgemagerte, vermeintliche Hündin mit dem Namen Shula kam er im November 2019 in Deutschland auf seiner Pflegestelle an. Schnell stellte sich heraus das Shula ein kastrierter Rüde ist und wurde in Joker umgetauft.
In der Pflegestelle hatte der sehr ängstliche Rüde große Probleme die Treppen zu laufen, um in den Garten zu gelangen, um sich lösen zu können.
Körperlich völlig erholt und mit einigen Kilos mehr auf der Waage, zog er im März 2020 in eine Hundepension.
Dort hat er schon Fortschritte gemacht. Wir wünschen uns für ihn ein sehr mit ängstlichen Hunden erfahrenes Zuhause ohne Kinder und mit souveränem/n Ersthund/-hunden. Joker orientiert sich sehr an seinen Artgenossen, dabei ist es ihm egal ob es sich um eine Hündin oder einen Rüden handelt. Ebenfalls sollte ein hoch (mindestens 1,60m) eingezäunter Garten vorhanden sein.
In der Pension in der er derzeit lebt, hat er schon viel gelernt. Selbst wenn Joker sich bedrängt fühlt, sucht er eine Möglichkeit zur Flucht anstatt in die Offensive zu gehen. Findet sich keine Fluchtmöglichkeit friert er ein und geht nicht nach vorne.
Durch den erneuten Umzug in eine erfahrene Pflege- oder Endstelle erhoffen wir uns weitere große Fortschritte. Menschen die Joker zeigen, dass Menschen nicht unheimlich sind. Mit Joker muss aktiv an seinen Ängsten gearbeitet werden. Dann wird aus ihm ein wunderbarer, treuer Wegbegleiter, wenn er sich an seinen Menschen, der ihn leitet, anlehnen und vertrauen kann.

Joker kann in der Hundepension kennen gelernt werden.
Kontakt: anne@prodogromania.de oder 0151/22236126 (stellt euch bitte kurz vor. Ich antworte schnellstmöglich, gerne auch WhatsApp)

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Vermittlungsablauf: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
Kontakt zum Tierheim

Tierheim ProDogRomania e.V.

Anschrift 41749 Viersen
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)151 22236126

Homepage http://prodogromania.de/

 
Seitenaufrufe: 2402