shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OPAL freundlich, verschmust und sozial

ID-Nummer319443

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameOPAL

RasseDackel-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 8 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit06.08.2020

letzte Aktualisierung10.08.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Opal- kleines schwarzes Schätzchen

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: geb. ca. März 2020
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe derzeit ca. 35 (noch im Wachstum)
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 36326 Antrifttal

Charakter: freundlich, sozial, verspielt, neugierig, fröhlich, verschmust





Update Opal, 12.08.2020:
Auf den neuen Fotos sieht man nun endlich, was für eine süße Maus unsere Opal doch ist! Seid ihr nun auch so verliebt wie wir?

August 2020:
Opal ist eine der Töchter von der süßen Onyx.

Sie ist trotz des unheimlichen lauten Gebells im Tierheim noch immer sehr ausgeglichen und ruhig, aber keinewegs ein ängstliches Hundekind. Im Tierheim bekommt sie nun endlich die Chance, gesehen zu werden und sobald sie alle Impfungen hat, darf sie auch endlich mit den Freiwilligen und den anderen Hunden auf der Wiese toben und spielen.

Opal hat tolle Eltern und da wir inzwischen wissen, dass auch Charaktereigenschaften genetisch bedingt sind, können wir von den Eltern auch viel über sie herleiten. Onyx ist eine kleine, zarte , sehr freundliche Mutter. Der Vater von Opal ist ein ebenso menschenorientierter ca. Labradorgroßer Rüde, der noch immer in dem Garten lebt, wo Onyx und ihre Welpen ursprünglich herkommen.

Vielleicht wird Opal noch ein kleines bisschen wachsen, aber sie ist schon jetzt ganz die Mutter und wird vermutlich höchstens 40 cm hoch. Ihre Schwester hatte das Glück eine Pflegestelle zu finden und wir wissen, dass sie unwahrscheinlich schnell stubenrein wurde. Wir vermuten, dass trifft auf die ganze Familie zu und drücken jetzt einfach die Daumen, dass Opal bald das Tierheim für immer verlassen kann.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift 36326 Antrifttal
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6631 7083076

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 762