shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LENNY geb. ca. 01/2019, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

ID-Nummer318956

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameLENNY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit07.08.2020

letzte Aktualisierung07.08.2020

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Lenny, geb. ca. 01/2019, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Auch Lenny ereilte vermutlich das Schicksal vieler Hunde in Griechenland. Er wuchs heran, wurde seinen Besitzern zu groß und zu anstrengend. Also setzte man ihn kurzerhand in der Nähe des Tierheims aus. Als er gefunden wurde, trug er noch ein Halsband. Daher vermuten wir, dass er schon einmal ein Zuhause hatte. Lenny lebt mit vielen anderen Hunden im offenen Tierheimgelände. Er kommt hier gut zurecht und ist verträglich mit seinen Artgenossen.

Der hübsche schwarze Rüde mit der weißen Brust und den riesigen Ohren, die sich nicht entscheiden können, ob sie nun hängen oder stehen sollen, ist freundlich und menschenbezogen. Streicheleinheiten liebt er über alles. Wir wünschen uns für Lenny Menschen, die ihn in Ruhe ankommen lassen und genügend Zeit und Geduld haben, diesen Rohdiamanten zu einem tollen Familienhund zu machen. Im neuen Zuhause sollte in jedem Fall ein sicher eingezäunter Garten vorhanden sein.

Aufgrund seiner Optik und Größe kann es sich bei Lenny um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Wir informieren Sie gerne über die Besonderheiten dieser einzigartigen Hunde.

Geschlecht: männlich
geboren: ca. Januar 2019
Größe: ca. 50-55 cm
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl. Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 255