shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SAMMI – ein fröhlicher, pfiffiger und neugieriger Junghund

ID-Nummer318176

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameSAMMI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit02.07.2020

letzte Aktualisierung31.07.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Sammi (* ca. 03.02.2020, noch nicht ausgewachsen, wird ca. mittelgroß) ist ein aufgewecktes und intelligentes Kerlchen und altersentsprechend sehr verspielt und aktiv. Mit seinen Kumpels im Tierheim kommt er prima zurecht und ist jederzeit zu einem kleinen Wettrennen mit ihnen aufgelegt. Aber er ist auch recht selbstsicher und lässt sich so leicht nicht von den anderen Hunden „die Butter vom Brot nehmen“. Menschen liebt sehr und freut sich, wenn sie Zeit zum Spielen oder für einen Spaziergang mit ihm haben. Er ist unglaublich schlau und weiß ganz genau, wie er seine Pfleger um die Pfote wickeln und viele Streicheleinheiten bekommen kann.

Sammi wurde im April 2020 zusammen mit 6 weiteren Geschwistern aufgefunden und in unser spanisches Partnertierheim Trple A (Marbella) gebracht, als die Welpen gerade einmal 8 Wochen alt waren. Schon kurz darauf wurde Sammi von einer spanischen Familie adoptiert und er schien das große Los gezogen zu haben. Doch offenbar hatte die Familie die Bedürfnisse eines Welpen unterschätzt und sich damit zu viel zugemutet, denn schon Anfang Juli brachte man Sammi zurück nach Triple A. Hier wartet er nun sehnsüchtig auf Menschen, die ihn aktiv auf seinem Weg zum erwachsenen Hund begleiten möchten.

Wir wünschen uns für Sammi ein schon hundeerfahrenes Zuhause, wo man genügend Zeit, Engagement und Geduld für einen noch jungen Hund hat. Wo man ihn ohne Stress ankommen lässt, ihm Zeit zur Eingewöhnung gibt und ihn einfühlsam mit all den Dingen vertraut macht, die er bisher noch nicht kennengelernt hat. Wo man ihn ohne Wenn und Aber in die Familie integriert und ihm nach und nach alles beibringt, was zum kleinen Hundeeinmaleins dazugehört. Der Besuch einer guten Hundeschule könnte das bestimmt wirkungsvoll unterstützen und würde Sammi bestimmt auch Spaß machen, denn er ist neugierig, wissbegierig und lernt schnell.

Sammi ist beileibe kein Couchpotato und möchte beschäftigt, gefordert und gefördert werden. Deshalb sollten sich seine neuen Menschen gerne im Freien bewegen und ihn auch zu sportlichen Aktivitäten mitnehmen, wie z. B. längeren Wanderungen, zum gemeinsamen Schwimmen im See usw.. Auch einige Hundesportarten, wie z. B. Obedience oder Mantrailing können sicher dazu beitragen, seine jugendliche Energie in die richtigen Bahnen zu lenken.

Sammis weitere Erziehung sollte sehr konsequent, aber auch gleichzeitig liebevoll erfolgen und es sollte genügend Zeit übrig sein für Lob und gemeinsame Kuschelstunden. Wir sind sicher, dass sich Sammi in den richtigen Händen recht bald zu einem geliebten und stets zuverlässigen Begleiter entwickeln wird, von dem man sich niemals wieder trennen möchte.

Sein neues Zuhause sollte sich abseits vom Trubel der Stadt befinden und eher ländlich gelegen sein mit der Nähe zur Natur. Ein hundesicher eingezäunter Garten für Flitzerunden ohne Leine wäre toll - dies ist aber keine Bedingung für seine Vermittlung.

Bei Ausreise hat Sammi einen EU-Heimtierausweis, ist geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht. Sobald es sein Alter erlaubt, ist er auch kastriert.

WICHTIG: Alle bei Ausreise noch unkastrierten Junghunde werden nur mit Kastrationsauflage vermittelt!

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Ute Ayerle
E-Mail: ute@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0202-7240222

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 1057