shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CECIL wer gibt ihr eine Chance?

Notfall

ID-Nummer317946

Tierheim NameHundepfoten in Not e.V.

RufnameCECIL

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre

Farbeweiß-creme

im Tierheim seit25.07.2020

letzte Aktualisierung29.07.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Cecil wurde auf einem Feld gefunden, die arme Maus wurde dort geboren. Schnell merkten die Tierschützer, daß Cecil anders ist als andere Hunde, sie trank übermäßig viel und dementsprechend musste sie auch wahnsinnig oft Wasser lassen. Bei einem Tierarztbesuch wurde Cecil gründlich untersucht und es wurde festgestellt, daß sie an Diabetes leidet. Ihre Sehkraft ist leider schon angegriffen worden. Cecil ist nicht blind, aber sie sieht nicht mehr zu 100%.

Mittlerweile hat Cecil einige Tierarztbesuche hinter sich und wird mit Insulin behandelt. Engmaschige Kontrollen sind sehr wichtig, um einen Hund mit Diabetes richtig auf sein Insulin einzustellen. Und das ist Cecil nun. Sie bekommt 2 mal täglich zu festen Zeiten ihr Spezialfutter und vor den Mahlzeiten wird ihr das Insulin gespritzt. Cecil geht es damit gut. Sie ist fröhlich und verspielt und hat ein sonniges Wesen. Junghundtypisch hat sie sicherlich noch einige Flausen im Kopf, da sollte man ganz feste mit rechnen.
Cecil ist Ende Juli 2020 in ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen und kann dort nach Absprache gern besucht werden.

Für Cecils Behandlungskosten bitten wir um Unterstützung.

Cecils Diabetes ist optimal eingestellt und sie ist nun bereit für ihr Für-immer-Zuhause. Unsere Ansprechpartnerin und Cecil warten auf Ihren Anruf ??

Schutzgebühr: 200,–€

ca. 65 cm Schulterhöhe
kastriert
geimpft, gechipt, EU-Pass
Diabetes

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundepfoten in Not e.V.

Anschrift 26935 Stadland
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Annika Rink Telefon +49 (0)176 725 92 260

Homepage http://www.hundepfoten-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 1135