shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PAUL - kleiner Bub sucht Wärme und Liebe

ID-Nummer317417

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnamePAUL

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 2 Monate

Farberot-braun

im Tierheim seit27.09.2020

letzte Aktualisierung25.07.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Paul (ca 33cm , 06/2017) wurde mit seinen Geschwistern auf einer Landstrasse gefunden. Sie hatten Glück im Unglück, dass Dragos gerade dort entlang fuhr, denn lange hätten sie dort im Verkehr nicht überlebt. Er nahm die Kleinen mit nach Hause, wo sie erst einmal in Sicherheit waren.
Gott sei Dank hatte die Rasselbande keinen Schaden davon getragen. Alle sind gesund und munter und sehr aufgeschlossen gegenüber Menschen. Auch hier vermuten wir, dass sie ein Zuhause hatten und ausgesetzt wurde. Die Geschwister sind zwischen 30 und 38cm groß und zeigen sich sehr sozial gegenüber ihren Artgenossen.

Paul hat eine schöne rotbraune Fellfarbe, eine schwarze Decke und goldene Augen.

Der hübsche Kerl ist aber auch der Schüchternste von den Geschwistern. Das Shelterleben macht ihm zu schaffen. Es fällt ihm schwer, sich durchzusetzen. Er ist einfach zu lieb. aber auch zu devot. Menschen begegnet er anfangs mit einer gewissen Vorsicht. Er ist nicht so unbekümmert wie seine Geschwister. Aber wenn er merkt, dass man es gut mit ihm meint und es vielleicht noch ein paar Leckerlis gibt, öffnet er ganz schnell sein kleines Hundeherz und dann genießt er auch die Streicheleinheiten.

Dragos legt viel Wert darauf, dass seine Hunde nicht allzu ängstlich gegenüber Menschen sind. Er versucht ihnen viel menschlichen Kontakt zu geben, er spielt oft mit den Hunden und geht kurze Strecken mit ihnen an der Leine. Er will sie auf das Leben in einer Familie vorbereiten und das können wir nur unterstützen
.
Für Paul suchen wir nun Menschen, die ihn an die Pfote nehmen und zeigen, wie toll ein Hundeleben sein kann. In dem kleinen Kerl steckt viel Potenzial. Mit der richtigen Förderung wird aus Paul ein toller Familienhund und ein treuer Begleiter.

Da wir nicht wissen, ob er schon ein Zuhause hatte, könnte er anfänglich nicht stubenrein sein und auch ängstlich auf Alltagsgeräusche reagieren. Doch mit Liebe und Geduld wird Paul schnell sein neues Leben annehmen.

Paul würde sich über einen sozialen Hundekumpel freuen, - das ist aber kein Muss, wenn Sozialkontakte gewährleistet sind.
Kinder sollten im Grundschulalter sein.

Wenn Sie ein vollwertiges Familienmitglied suchen und der liebe Kerl mit den goldenen Augen sich in Ihr Herz geschlichen dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme

Stefanie Bergmann 0174 3637561 oder
Email: sbafumatidogs@gmx.de

Ich freue mich auf Ihren Anruf und beantworte
gerne Ihre Fragen zu Paul und einer möglichen Adoption bzw. Pflegestelle. Gerne sende ich Ihnen auch ein Video von der kleinen Fellnase. Weitere Fotos folgen in Kürze.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Paul ist selbstverständlich geimpft, gechipt, entwurmt, untersucht nach Mittelmeererkrankungen, Parvovirose und Staupe. Er reist Tollwut geimpft, mit EU-Pass und allen nötigen Ausreisepapieren. Er reist des Weiteren im registrierten Tracestransport, der bei allen zuständigen Veterinärämtern vorher angemeldet wird
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift Hudtwalckerstr. 11
22299 Hamburg
Deutschland

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 981