shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GULLIT lieber, auf einem Auge blind, ist in Franken; wir suchen eine Familie für ihn

Handicap Notfall

ID-Nummer317368

Tierheim NameBefreite-Hunde e.V.

RufnameGULLIT

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit25.07.2020

letzte Aktualisierung25.07.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name:Gullit
Geburtsdatum: 1.02.2015
Geschlecht: männlich
Körpermaße
Schulterhöhe: 45 cm
Körperlänge: 44 cm
Gewicht: 16,9 kg
kastriert

Pudelmischling, haart nicht
Aufenthaltsort: in 97711 Maßbach in Pflege, er liegt brav im Büro

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX: 08.07.2020 negativ
Test Leishmania:08.07.2020 negativ
Test Babesia (Mikroskop): 08.07.2020 negativ

Der liebe Gullit ist am 19.09.2020 bei uns auf die Pflegestelle eingezogen. Dort hat er sich gleich gut mit dem vorhandenen Hund verstanden. Mit den 5 Hauskatzen kommt er auch sehr gut klar, er interessiert sich eigentlich überhaupt nicht für sie, möchte höchstens mal freundlich schwanzwedelnd an ihnen schnüffeln. Auch alle weiteren Hunde, die wir bisher getroffen haben, sind kein Problem, wenn ihn ein Hund zum Spielen auffordert, spielt er gerne eine Runde mit.

Gullit ist stubenrein und leinenführig und freut sich, wenn er spazierengehen kann. Er mag es, wenn er gestreichelt wird, dabei ist es egal, ob Männer, Frauen oder Kinder. Er ist dabei nicht aufdringlich. Er kann gerne in eine Familie auch mit ruhigen Kindern. Treppensteigen ist auch kein Problem für ihn, wenn man ihm die Treppen ruhig gezeigt hat und er sie schon öfter gelaufen ist. Er ist auch mit im Büro auf der Arbeit dabei, wo er brav auf der Decke wartet, er ist kein Kläffer, der jeden anbellt. Die Nächte waren bisher ruhig, er schläft brav auf seiner Decke und man hört nichts von ihm. Auch stundenweise alleine bleiben macht ihm nichts aus. Er wartete bisher dann immer brav in seinem Körbchen.

Er ist ein ein ganz lieber genügsamer Hund, der nicht anspruchsvoll ist. Sein vermindertes Sehvermögen wurde in der Augenklinik untersucht. Es kann nicht mehr operiert werden.

Gullit ist bereit für ein tolles Zuhause bei einer Familie die einen Hund der erblindet aufnehmen will und kann. Wege und Treppen, die er schon kennt, sind für ihn kein Problem, nur bei neuen Gassistrecken muss man aufpassen, dass keine unvermittelten Hindernisse auftauchen und ihn langsam darauf aufmerksam machen. Ansonsten kommt er mit seinem Handicap sehr gut zurecht. Sein Fell braucht mehrmals im Jahr einen Hundefriseur, damit er immer schick aussieht und ausserdem darf man ihn öfter mal bürsten, was er gerne machen lässt. Er haart so gut wie gar nicht.

Gullit ist ein lieber, braver Hund, der sich bestimmt freut, wenn er sein Zuhause in einer Familie endlich findet.

Gullit wurde in der Nähe einer Brücke gefunden. Er wurde dort zurückgelassen. Aber dies war der Bereich eines Rudels streunender Hunde. Sie akzeptierten Gullit nicht und griffen ihn an. Sein Sehvermögen war auch von Katarakt betroffen. Daher war für Gullit streunendes Leben sehr schwer. Die Leute, die dort arbeiten, haben darum gebeten, diesem armen Hund zu helfen. So wurde Gullit unser Gast. Er blieb stundenlang geschlossen und isoliert, ohne Probleme zu verursachen, und er genoss regelmäßige Spaziergänge. Jetzt geht es Gullit gut. Er lebt mit anderen Hunden zusammen. Natürlich bevorzugt er erwachsene und ausgeglichene Hunde. Weil er sehr ruhig und friedlich ist. Daher tun ihn dominante und besitzergreifende Hunde nicht gut. Auch Welpen konnten ihn ärgern.

Gullit reagiert gut auf Katzen, aber es ist normal. Wie er sich in einem Haushalt mit Katzen verhalten wird, ist ungewiss. Jedenfalls ist er im Allgemeinen freundlich zu anderen Tieren.

Gullit läuft gut an der Leine. Wie Sie sehen können, ist er sicher drinnen und draußen. Er vermeidet Hindernisse. Natürlich muss er zum Beispiel lernen, Treppen zu gehen. Aber er kann mit einem Training lernen. Gullit ist ein Hund, der sehr empfänglich ist. Gullit vertraut den Menschen und ist freundlich zu ihnen. Die Leute sollten sich ihm freundlich nähern, weil er nicht sehr gut sieht. Wie auch immer, er mag Haustiere und Kuscheln. Vor allem ist er mit invasiver Manipulation vertraut. Er hatte einen vollen Sommer- Haarschnitt, ohne irgendwelche Probleme zu verursachen. Er hat längeres Fell.

Gullit ist ein gut erzogener Hund, wenn er drinnen ist. Wenn er draußen ist, hat er keine Probleme mit Geräuschen von Autos und Werkzeugen. Natürlich braucht er Zeit, um die Umgebung zu erkunden und zu kennen, die ihn umgibt. Er ist dieses Wissen wegen seiner schlechten Sicht sehr wichtig. Gullit ist jetzt zur Adoption bereit. Seine zukünftige Familie sollte eine erwachsene Familie sein. Auch ein alter Besitzer könnte ideal sein. Gullit wird glücklich sein, eine ruhige Routine zu leben, die aus kurzen Spaziergängen und Ruhezeiten besteht. Besitzer müssen Erfahrung mit Hunden haben. In der Tat braucht Gullit wegen seines Handicaps besondere Sorgen. Eine Zeit in einer Pflegefamilie könnte nützlich sein. Weil er lernen konnte, sich in einer häuslichen Umgebung zu bewegen. Schließlich ist Gullit ein süßer, freundlicher und netter Hund. Wir hoffen, dass er bald ein Zuhause voller Liebe finden kann, das ihn den Schmerz des vorherigen Lebens vergessen lässt.

Natürlich hat er alle notwendigen Impfungen und Papiere.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes haben wir keinerlei Informationen.
Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 320 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflöhen, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

haart nicht, ist fast blind, Kinderlieb, katzenlieb, bellt nicht, ruhig, lieb
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Befreite-Hunde e.V.

Anschrift 97711 Maßbach
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Carmen Sander Telefon +49 (0)9443 925725

Homepage http://www.befreite-hunde.de/

 
Seitenaufrufe: 1376