shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PEGGY wäre fast verhungert

ID-Nummer317335

Tierheim NameTierrettung International e.V.

RufnamePEGGY

RasseJack Russell Terrier-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit11.07.2020

letzte Aktualisierung25.07.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Peggy wurde von aufmerksamen Menschen in Bulgarien über mehrere Tage beobachtet, weil sie mit ihren 2 Welpen unter einem Auto lag. Dies Menschen riefen bei unserem Schutzhof an und wir haben Peggy abgeholt. Sie lag dort frierend und hungernd mit ihren Babys die sie wärmte und versorgte. Jetzt wartet die zurückhaltende kleine Maus im Schutzhof darauf, von ihren Menschen entdeckt zu werden. Sie ist eher von der ruhigen Sorte, obwohl sie aussieht, als ob ein Jack Russel in ihr steckt. Mit ihren Artgenossen ist sie verträglich. Menschen gegenüber ist sie zu Beginn zurückhaltend. Sie muss erst Vertrauen gewinnen, denn sie hat in ihrem kurzen Leben bisher bestimmt nicht viel Gutes erlebt. Wer möchte ihr die schönen Seiten des Lebens als geliebte Hündin bei ihren Menschen zeigen. Über ihre Vorgeschichte ist nichts bekannt. Es ist davon auszugehen, dass sie selbst auf der Straße geboren wurde und gelebt hat. Zur Verträglichkeit zu Kindern und Katzen können wir daher keine Aussage treffen. Sie ist aber noch sehr jung und man kann sie sicher an Vieles gewöhnen. Sie hat aber noch nie in einem Haushalt gelebt und muss das Leben dort, sowie Stubenreinheit, Allein bleiben und Leinenführigkeit erst noch lernen. Wer bringt der ruhigen Maus das 1x1 eines Familienhundes bei und bietet ihr ein Körbchen auf Lebenszeit?

Peggy ist ca. 1 Jahr alt und ca. 40cm groß. Sie könnte ein Jack Russel-Mix sein.
Sie reist gechippt, geimpft, kastriert, entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

UPDATE: Peggy kann inzwischen nach Absprache auf ihrer Pflegestelle in 34327 Körle besucht werden.

Sie wird gegen eine Schutzgebühr von 390€ vermittelt.
Bei ernsthaftem Interesse und auch bei weiteren Fragen füllen Sie bitte zuerst einen Interessentenbogen auf unserer Homepage aus: https://tierrettung-international.de/kontakt

Hinweis: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Vereins und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung eine DNA-Analyse erforderlich wäre. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort bzw. der Pflegestellen und bezieht sich ausschließlich auf die aktuellen örtlichen Verhältnisse in den Auffangstationen oder den Pflegestellen. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich die Fellnase charakterlich anpassen und/oder verändern.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierrettung International e.V.

Anschrift 34327 Körle
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://tierrettung-international.de/

 
Seitenaufrufe: 612