shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MELIA ist verrückt nach Menschen – möchten Sie ihr Lieblingsmensch werden?

Notfall

ID-Nummer317229

Tierheim NameZorro Dogsavior e.V.

RufnameMELIA

RasseMagyar Vizsla-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit01.07.2020

letzte Aktualisierung24.07.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Aktueller Stand: Okober 2020
Die wunderschöne Viszla-Mix-Hündin, die auf dem Schutzhof in Aerzen liebevoll „Mel“ genannt wird hat eine traurige Vergangenheit. Dennoch hat sie das Potential eine ganz tolle vierbeinige Begleiterin zu werden. Beim gemeinsamen Spielen und Kuscheln zeigt sie, wie sehr sie sich wünscht, endlich ein eigenes Zuhause zu haben. Sie wünscht sich eine eigene Familie, die nur für sie da ist.

Auf der Pflegestelle hat sie ihren Platz im Rudel gefunden. Andere Hunde verunsichern sie manchmal, deswegen wünschen wir uns ein Zuhause, indem sie Einzelprinzessin sein darf. Ihr Zuhause sollte souverän sein und ihr in unsicheren Momenten beistehen können.

Wenn Sie denken, dass genau Sie das richtige Zuhause für unsere zauberhafte Mel sind, wenden Sie sich bitte an ihre Pflegestelle und Ansprechpartnerin. Diese kann Ihnen weitere Infos geben und mit Ihnen einen Kennenlern-Termin vereinbaren.

Marina Mantopoulos:O173 3835260

Aktueller Stand: Juli 2020
Melia unsere wunderschöne rotblonde Hündin schickt uns neue Fotos.
Sie hat sich gut in Hopeland eingelebt, doch wird es langsam Zeit für die Maus ein eigenes Zuhause zu finden.
Melia is freundlich und verträgt sich mit ihren Artgenossen gut.
Ihr fehlen zum großen Glück liebe, verständnisvolle Menschen, die mit ihr gemeinsam in eine neue Zukunft starten und ihr alles beibringen, was Hund so wissen muss im Leben.

Februar 2020:
Melia es ist wie in einer Horrorstory oder was kann ein Hund noch ertragen???

Für Melias Geschichte gibt es keine Worte, die ansatzweise ausdrücken können, welche Strapazen die Hündin über sich bis jetzt ergehen lassen musste. Entkräftigt und mutlos liegt sie da, darauf wartend, dass sie endlich gerettet wird, aus dem Albtraum am helllichten Tag.
Für unsere Tierschützer vor Ort ist der Anblick der Hündin in dem Shelter, welches einer Mülldeponie, einem lebendigen Begräbnis gleicht, voll mit Kot und Urin, mit Abfall, mit Ratten und Ungeziefer: unerträglich.
Dem Tod ins Auge zu blicken, denn niemand kümmert sich hier um die armen Seelen, die sich einmal dem Menschen anvertraut hatten, in der Hoffnung, dass das Leben abseits der Straßen ein bisschen weniger trist sein könnte.

Melia hatte das große Glück als eine der ersten aus dem Ramsch-Shelter gerettet und jetzt versorgt zu werden und mit frischem Futter und Wasser, in hygienischen und sterilen Zuständen zu leben und sich aufpäppeln zu lassen. Für die so desolat schauende Hündin Melia wünschen wir uns heute ein klein bisschen mehr die liebevollen Menschen, die sie sich an ihrer Seite sicher gewünscht hätte. Eine Familie, die der Hündin beistehen möchte und sie auf ihrer Reise in eine schöne und sorgenlose Zukunft begleiten möchte.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben geht es hier zur Bewerbung
http://www.zorro-dogsavior.de/2017_SAB_adoption.pdf
Senden Sie uns den ausgefüllten SAB zu, Sie werden anschließend von uns kontaktiert.

oder:       Zorro-Team: info@zorro-dogsavior.de

Wir vermitteln unsere Hunde nach positiver VK, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, zudem sind sie alle gechipt, geimpft, auf MMK getestet und mit einem EU Pass versehen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Größe: ca. 55 cm Gewicht: ca. 29 kg Melia ist verschmust, zutraulich, lieb, sehr menschenbezogen, eifersüchtig bei anderen Hunden
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zorro Dogsavior e.V.

Anschrift 31855 Aerzen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. MARINA MANTOPOULOS Telefon +49 (0)173 3835260

Homepage http://www.zorro-dogsavior.de/

 
Seitenaufrufe: 1057