shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TRIXIE und Tochter Svenja

ID-Nummer316824

Tierheim NameKitmir Tierhilfe Demirtas e.V.

RufnameTRIXIE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit01.09.2020

letzte Aktualisierung20.07.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Trixi und Svenja sind zwei supersüße Hündinnen. Mama Trixi (ca. 2 Jahre) ist eine eher ruhige Hündin. Ihre Tochter Svenja (ca. 10 Monate) ist ihrem Alter entsprechend ein kleiner Wirbelwind. Frech, verspielt und quirlig. Svenja hat eine Schulterhöhe von 35 cm und Trixi eine Schulterhöhe von 40 cm.
Beide sind seit Ende September auf ihrer Pflegestelle. Sie werden auch nur zusammen vermittelt, da sie sehr aneinander hängen. Beide sind verträglich mit Artgenossen und lieben es mit ihnen zu spielen und zu toben. Sie gehen gut an der Leine, kennen aber leider noch nicht so viel sodass sie oft schreckhaft sind.
Fremden Menschen gegenüber sind sie sehr misstrauisch und man braucht Geduld, um ihr Vertrauen zu gewinnen. Wenn der Damm gebrochen ist, sind sie sehr anhänglich und mega schmusig. Sie wollen mit im Bett schlafen und zusammen mit ihren Menschen auf der Couch kuscheln. Beide sind stubenrein, Svenja hat jedoch derzeit noch große Verlustängste, sodass sie in die Wohnung pinkelt, wenn man sie allein lässt. Auch pinkelt sie unter sich, wenn sie Angst hat. Ihre Pflegestelle arbeitet bereits daran.

Wir suchen für die beiden Mäuse Menschen, die Erfahrung mit ängstlichen Hunden haben und demensprechend wissen, wie man sich verhalten muss, um ihnen Sicherheit zu vermitteln und mit ihnen daran arbeitet. Wir sind uns sicher, dass man mit der richtigen Erziehung und Geduld, noch viel erreichen kann. Gerade mit Leckerchen lassen sie sich gerne bestechen. Und es wird sich lohnen, denn Trixi und Svenja sind einfach zwei Goldstücke, die man tief ins Herz schließt. Das neue Zuhause sollte einen ausbruchssicheren Garten haben und es sollte eine eher ländliche Gegend sein. Die zwei sollten nicht lange allein bleiben müssen. Gerade am Anfang sollte man sich viel Zeit nehmen, damit die beiden ankommen können und vor allem mit Svenja das Allein bleiben üben zu können. Svenja hat jede Menge Blödsinn im Kopf und braucht viel Aufmerksamkeit. Auch sollte man seine Schuhe gut verstecken, sonst bekommt man eine Svenja-Personifizierte Signatur und sie klaut die Schnürsenkel. Wenn man nicht aufpasst buddeln sie auch gerne mal nach Schätzen im Garten.
Möchten Sie Trixi und Svenja kennen lernen? Dann melden Sie sich doch bei unserer Pflegestelle in 06242 Braunsbreda, natürlich erhalten Sie auch weitere Infos. Vermittelt werden die beiden nur im näheren Umkreis, da vor der Vermittlung mehrere Besuche sinnvoll sind, damit ein stressfreies Kennenlernen möglich ist. Erwarten Sie bitte nicht, dass Ihnen die zwei am ersten Besuchstag in die Arme springen, sondern haben sie wirklich viel Einfühlungsvermögen und Verständnis. Gerade Svenja versucht Fremde zu verbellen um ihre Unsicherheit zu verstecken. Vermittelt werden die Zwei nur nach einer positiven Vorkontrolle, Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von je 380,00 EUR.
Kontakt unter kitmir.tiervermittlung@gmail.com oder 0176-75894594.
Bitte Haben Sie Verständnis, dass wir nur ernstgemeinte Anfragen beantworten. Sie beinhalten zumindest den NACHnamen, Wohnort und eine Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Kitmir Tierhilfe Demirtas e.V.

Anschrift 06242 Braunsbedra
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)176 75894594

Homepage http://www.kitmir.de/

 
Seitenaufrufe: 133