shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CHICO - wenn das Glück wie eine Seifenblase zerplatzt

Notfall

ID-Nummer316235

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnameCHICO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 10 Monate

Farbebraun gestromt

im Tierheim seit15.07.2020

letzte Aktualisierung15.07.2020

AufenthaltsortPrivat

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Chico (geb. 12 /2019, ca 50 cm groß werdend) wurde zusammen mit seinen Geschwistern im Februar 2020 von einem Helfer aus schlechter Haltung gerettet. Chico ist ein hübscher Kerl, mit süßen Schlappohren und leicht gestromten Fell.
Der kleine Fratz wurde im Juni von einer jungen Familie adoptiert. Leider klappt das Zusammenleben nicht so, wie man es sich vorgestellt hat und Chico wird zurück in die Vermittlung gegeben.

Nun suchen wir für den jungen Kerl eine Familie oder Einzelperson, die ihn liebt und weiter fördert.

Nach Aussage der Familie ist Chico ein aufgeschlossener Hund, der gefallen möchte. Altersgerecht möchte er noch spielen und toben,- aber auch die Schmuseeinheiten dürfen nicht fehlen. Chico ist stubenrein und fährt problemlos im Auto mit.
Chico geht schon gut an der Leine, auch Spaziergänge mit Schleppleine sind schon möglich. Ohne größere Ablenkung hört er auf seinen Namen und er kommt, wenn man ihn ruft.

Leider klappt das Zusammensein mit den Kindern der Familie nicht. Chico hat mit seinen 7 Monaten noch jugendliches Temperament und so kommt es vor, dass er zum Beispiel den einjährigen Jungen umwirft. Er sieht die Kinder als Spielkameraden, und geht entsprechend wild mit ihnen um.

Nach Aussage der Familie schaffen sie es nicht, Chicos Energie in andere Bahnen zu lenken.

Für dem schnuckligen Chico, der eigentlich nichts falsch gemacht hat, suchen wir nun Menschen, die ihn konsequent und mit klaren Linien führen.

Chico möchte auch gern die Führung des Rudels übernehmen und ist in dieser Position schlicht überfordert. Er versucht seine Familie vor allen potentiellen Gefahren zu beschützen, obwohl er selbst damit überfordert ist.

Hier sollte ihn seine neue Familie souverän führen, ihm die nötige Sicherheit vermitteln und ihm zeigen, dass er nicht die Führung übernehmen muss, wenn aus Chicos Sicht wieder Gefahr droht. Klare Anweisungen und Souveränität des „Rudelführers“ werden dieses Problem schnell verschwinden lassen.

Chico sucht Menschen mit Hundeverstand, die dem jungen Rüden die nötige Sicherheit vermitteln können und bereit sind, mit ihm zu arbeiten und seine Energie in entsprechende Bahnen zu lenken. Sicherlich wäre er auch für einige Arten von Hundesport zu begeistern, die er mit seiner Familie gemeinsam ausüben könnte.

Wir empfehlen immer den Besuch einer Hundeschule, wo die Bindung Mensch-Hund optimal gefördert wird. Chico würde sich über einen Hundekumpel und einen Garten freuen. Das ist aber kein Muss, wenn genügend Sozialkontakte und Auslauf gewährleistet sind. Kinder in der Familie sollten im Teenageralter sein .

Chico ist noch jung und in ihm steckt sehr viel Potential. Mit der richtigen Führung wird er sich zu einem perfekten Begleiter entwickeln.

Haben Sie sich in unseren lieben Chico verliebt? Könnten Sie sich ihn als vollwertiges Familienmitglied vorstellen?

Dann melden Sie sich bei mir. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Email und beantworte gerne Ihre Fragen zu Chico und einer möglichen Adoption

Jessica Kuss 0172 8019633
Email: jkafumatidogs@gmx.de

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme und erzähle Ihnen gerne mehr von diesem charmanten Kerl.
Chico kann gerne in seinem jetzigen Zuhause besucht werden.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Er ist natürlich geimpft, Tollwut geimpft, gechipt und entwurmt
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift 53809 Ruppichteroth
Deutschland
(Privat)

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 1586