shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BULLET lebte jahrelang an einer Kette - wer kann ihm ein Zuhause schenken?

ID-Nummer315859

Tierheim NameHand in Hand for Strays e.V.

RufnameBULLET

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit01.05.2020

letzte Aktualisierung12.07.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Bullet
Aufenthaltsort: Rumänien
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 2013 / 2014
kastriert: ja
Rasse: Mischling
Größe: medium (ca. 50 cm)
- gechippt, geimpft, besitzt EU-Heimtierausweis -

Bullet fristete, umgeben von Bauschutt und Dreck, ein trauriges, von Hunger und Entbehrungen geprägtes armseliges Dasein an einer kurzen Kette in einem Hof in Rumänien. Als der Besitzer starb und unsere Tierschützer davon erfuhren, haben sie alle dort lebenden Hunde abgeholt. Liebe und Zuwendung kannte er überhaupt nicht, und dass er von Flöhen und Hautproblemen geplagt war, interessierte seinen Besitzer nicht. Dieses Leben ist nun vorbei und endlich erfährt der Rüde, dass es ein Leben außerhalb des engen Radius gibt, den seine Kette zuließ.

Anfangs traute er der streichelnden Hand nicht, wahrscheinlich war ihm diese Erfahrung vollkommen fremd. Doch schnell lernte er zu genießen, zu vertrauen und zeigte, dass er den Glauben an das Gute noch nicht verloren hatte. Bullet erholt sich, die Flohpopulation in seinem Fell gehört der Vergangenheit an, das Fell wächst nach, die Rippen stechen nicht mehr durch sein Fell und inzwischen sucht Bullet mehr und mehr die Nähe der ihm vertrauten Menschen und lechzt nach Zuwendung. Er ist zum Schatten der Personen geworden, die sich im Shelter um die Hunde kümmern.

Die 6 bis 7 Jahre an der Kette, wo er nichts kennenlernen und erleben durfte, keine Liebe und Geborgenheit kannte, kann er nicht von heute auf morgen abstreifen. Für Bullet wünschen wir uns Menschen mit Hundeerfahrung, denen bewusst ist, dass sie Bullet mit Liebe und Geduld mit seinem neuen Leben vertraut machen müssen, die ihm Zeit lassen und ihn für jeden kleinen Fortschritt positiv bestärken. Die ihm zeigen, dass es Menschen gibt, denen er vertrauen kann und die für ihn da sind. Dass er hierzu bereit ist, zeigt er jeden Tag. Wo sind die Menschen, die diesem Hundemann zeigen, dass das Leben jetzt endlich beginnt?

Wer verliebt sich in den tollen Bullet und kann ihm ein liebe- und verantwortungsvolles Zuhause auf Lebenszeit bieten?

Bei Interesse an einer Adoption bitte das folgende Formular ausfüllen:
https://www.handinhand4strays.de/vermittlung/selbstauskunft-hund

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hand in Hand for Strays e.V.

Anschrift Anna-Seghers-Str. 136
12489 Berlin
Deutschland

Homepage http://handinhand4strays.weebly.com/

 
Seitenaufrufe: 461