shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SULTAN liebt Menschen und Streicheleinheiten

ID-Nummer315652

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameSULTAN

RasseHütehund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 3 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit08.07.2020

letzte Aktualisierung11.07.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Sultan
Geburtsdatum: Juli 2016
Größe: ca. 58 cm
Geschlecht: männlich
Rasse: Hütehund Mischling
Kastriert: Ja
Aufenthaltsort: 51427 Bergisch Gladbach
Herkunft: Tierheim APAP in Spanien

Update vom 3.10.2020:
Sultan ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause, weil er sich mit den Pferden, die direkt am Haus leben, nicht versteht. Da trotz intensiven Trainings, hier kein friedliches Zusammenleben möglich ist, muss die Familie sich schweren Herzens von ihrem Traumhund trennen. Sie berichten: Sultan ist ein toller Hund, der sich schnell in unser Familienleben (bestehend aus mir, meinem Mann und einem 18-jährigen Sohn) integriert hat. Im Haus ist er ruhig, Unarten wie Anspringen oder am Esstisch Männchen machen, hat er in kürzester Zeit abgelegt.
Auch Besucher begrüßt er freudig, aber nicht zu stürmisch. Er will einfach nur dabei sein. In unserem Haushalt leben sonst noch eine 15 Jahre alte Hündin und zwei Katzen. Das Zusammenleben und auch gemeinsames Füttern ist völlig unproblematisch.

Beim Spazieren gehen zeigt Sultan mit allen Hunden ein sehr gutes Sozialverhalten. Jogger und Radfahrer werden von ihm ignoriert.
Das Abrufen im Wald klappt noch nicht so gut und müsste sicher weiter an der Schleppleine geübt werden.

Und das ist Sultans Geschichte:
Er wurde im Sommer 2018 ohne Chip in einem Industriegebiet aufgefunden. Wir nehmen an, dass er - wie so viele andere Hunde auch - vor den Sommerferien ausgesetzt wurde. Der arme Rüde hat wohl die Welt nicht mehr verstanden. Er hat von Beginn an Kontakt zu den Pflegerinnen im Tierheim gesucht, ist super verschmust und läuft bereits brav an der Leine. All das deutet ebenso daraufhin, dass er wohl schon früher mit Menschen zusammen in einem Haushalt gelebt hat.
Doch er ist nicht nur Menschen gegenüber total freundlich, sondern auch zu anderen Hunden. Im Tierheim ist Sira, eine Schäferhund-Husky-Hündin, seine beste Freundin.

Es wäre daher durchaus denkbar, dass Sultan auch als Zweithund an eine liebe Familie vermittelt werden könnte.

Dieser tolle und süße Schatz möchte nun also endlich eine tolle Familie finden, die ihn nicht wie seine vorherigen Besitzer einfach so alleine lässt. Eine Familie, die ihm all die Liebe schenken kann, nach der sich der verkuschelte Sultan so sehnt. Eine Familie, die viel mit ihm unternimmt, die ihm ein tolles Hundeleben bieten kann und mit der er nach einem schönen Spaziergang noch ausgiebig kuscheln kann.

Möchten Sie diese Familie sein? Dann melden Sie sich für weitere Informationen gerne bei Heike Lais.


Heike Lais (Sprachen: Deutsch)
Telefon: 07664 60277
Handy: 0172 6059206
E-mail: lais@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift 51427 Bergisch Gladbach
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 864