shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RUSTY - der erste Schritt ins neue Leben ist geschafft

ID-Nummer305298

Tierheim NameTierrettung International e.V.

RufnameRUSTY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Farbebrauntöne

im Tierheim seit04.07.2020

letzte Aktualisierung08.07.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Auch den kleinen Rusty haben wir aus der rumänischen Tötung gerettet und auf den Schutzhof AHL vor Ort bringen lassen. Rusty war zu Beginn sehr verstört und ängstlich. Auf dem Schutzhof taut er zusehens auf. Die Verwandlung im Verhalten und den Augen dieser Hunde ist für die Tierschützer vor Ort immer wieder ergreifend und bestärkt sie in ihrer Arbeit. Wahrscheinlich denkt Rusty schon, dass es ihm nicht besser ergehen konnte. Daher weiß er gar nicht, dass vielleicht sein eigenes Paradies in Form seiner eigenen liebevollen und geduldigen Menschen auf ihn wartet. Denn die wünschen wir uns für ihn so sehr. Er hätte es so verdient. Wichtig ist, dass er nicht bedrängt wird und er das Tempo bestimmen kann und damit die Zeit erhält, die er zum Ankommen benötigt. Mit Artgenossen ist er verträglich und auch den Menschen gegenüber wird er immer aufgeschlossener, so dass wir denken, dass auch entsprechende Hundeanfänger mit Geduld Rusty ein Zuhause bieten können. Oft haben wir es erlebt, dass solche Hunde instinktiv wissen, dass sie Ankommen dürfen und dann auch sehr schnell auftauen, wobei ein vorhandener sicherer Ersthund ihn darin noch bestärken könnte. Über die Vorgeschichte von Rusty ist nichts bekannt. Er hat aber wohl noch nie in einem Haushalt gelebt und muss das Leben dort, sowie Stubenreinheit, Allein bleiben und Leinenführigkeit erst noch lernen. Wer bringt dem kleinen Mann, die sicherlich etwas mehr Geduld benötigt als andere Hunde, das 1x1 eines Familienhundes bei und bietet ihm ein Körbchen auf Lebenszeit?

Rusty wird auf 2,5Jahre geschätzt und ist ca. 35 cm groß. Er reist gechippt, geimpft, entwurmt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Er wird gegen eine Schutzgebühr von 390€ vermittelt.
Bei ernsthaftem Interesse und auch bei weiteren Fragen füllen Sie bitte zuerst einen Interessentenbogen auf unserer Homepage aus: https://tierrettung-international.de/kontakt

Hinweis: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Vereins und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung eine DNA-Analyse erforderlich wäre. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort bzw. der Pflegestellen und bezieht sich ausschließlich auf die aktuellen örtlichen Verhältnisse in den Auffangstationen oder den Pflegestellen. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich die Fellnase charakterlich anpassen und/oder verändern.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierrettung International e.V.

Anschrift Gutsweg 25
42555 Velbert
Deutschland

Homepage http://tierrettung-international.de/

 
Seitenaufrufe: 333