shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAJA sucht DICH!

Handicap

ID-Nummer305098

Tierheim NameFellnasen e.V.

RufnameMAJA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit06.07.2020

letzte Aktualisierung06.07.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: MAJA

Gesucht : Zuhause
Herkunft : Bosnien
Alter: 01.02.2018
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Posavski-Mischling
Ausreise ab: sofort
Besonderheit: Pankreasinsuffizienz (braucht Enzyme zum Essen)

Verträglich mit…
Katzen: ja
Hunde: ja
Kinder: ja, keine Kleinkinder

Charakter: sehr aufgeschlossene, freundliche Hündin
MAJA ist eine Kuschelgranate und braucht nur die Aufmerksamkeit ihrer Menschen. Andere Tiere sind für sie eher nebensächlich. Sie ist sehr aktiv und braucht Menschen, die ihr genau das geben können: Spaziergänge und Kuscheleinheiten. Sehr gerne auch etwas sportliches, wie Schnüffelarbeiten oder auch Agility. Vermutlich wird sie auch mit joggen gehen können.

Bemerkungen: In 4 Kliniken im Ausland konnte ihr leider nicht geholfen werden. Seit Juli 2020 ist sie bei Hannover in einer Pflegestelle und es war sehr schnell klar, was ihr fehlte. Pankreasinsuffizienz! Sie bekommt vom ersten Tag an Enzyme und schwupps.... sie nimmt kontinuierlich zu. Sie hat schon fast 5 Kilo zugelegt.

Jetzt ist sie soweit um ihr eigenes Zuhause zu finden. Sie ist eine tolle Hündin und jeder der sie kennenlernt, liebt sie von Anfang an.
Du solltest standhaft sein - denn sie springt Dich gern an, um Dich zu begrüßen und Dir ihre Zuneigung zu zeigen. Sie liebt alle Menschen!

Wenn Du ihr ein schönes Zuhause bieten möchtest, solltest Du auf jeden Fall einen Garten haben und Deine Wohnung sollte nicht zu klein und gut aufgeräumt sein - besonders was herumliegendes Essbares angeht. Es DARF NICHTS essbares herumliegen und SEHR GUT verschlossen sein.
Dadurch, dass Ihr Körper über 1 Jahr lang dachte zu verhungern, weil sie das Futter nicht verwerten konnte, hat sie einen wahnsinnigen Japp auf alles was man essen kann. Da schnappt sie sich auch die Schokoriegel inklusive Papier. Das muss auf jeden Fall vermieden werden.

Wenn Du damit zurecht kommst , freuen wir uns auf Deine Bewerbung um diese schöne Hündin, die Jedem sofort das Herz klaut.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellnasen e.V.

Anschrift 30855 Langenhagen
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.fellnasen-ev.org/

 
Seitenaufrufe: 862