shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SCARLET mit Mama und Geschwistern von der Müllkippe gerettet

ID-Nummer305049

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameSCARLET

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit01.05.2018

letzte Aktualisierung06.07.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

geboren * März 2018 - kastr. - 55 cm - 20 kg – noch bei Kavala/Griechenland
Scarlet wurde im Mai 2018 mit ihren Geschwistern und Mama von der Müllkippe gerettet. Da waren die Kleinen gerade mal 8 Wochen alt....
06.07.2020: Im Mai 2018 bekam Foteini einen Anruf, dass auf der Müllkippe wieder einmal Hunde ausgesetzt wurden
Foteini setzte sich direkt ins Auto und fuhr hin. Dort fand sie dann eine Hündin mit ihren 5 Babies. Die Kleinen waren noch so winzig klein, gerade mal ca. 8 Wochen alt und hingen noch an Mamas Zitzen. Die Hundemama war ein typischer Familienhund....und sehr zutraulich zu Foteini....und auf keinen Fall ein Streuner. Jemand hatte die Hundefamilie vermutlich dort einfach ausgesetzt. Sie hätten auf der Müllkippe nicht überlebt. Foteini packte die Hundefamilie ins Auto und brachte sie ins Gehege - dort wurden sie versorgt und bekamen alle einen Namen. Mama Kelly und ein Geschwisterchen haben bereits ein Zuhause gefunden. Die anderen Geschwister Amlet, Sila und Bruce warten im überfüllten Gehege auf ihre große Chance.
Eine von den geretteten Welpen ist die hübsche Scarlet mit den weißen Pfötchen.
Scarlet ist eine freundliche, liebe Hündin.....und sehr menschenbezogen.
Mit anderen Hunden hat sie keine Probleme......sie liebt alle, egal ob Hündinnen oder Rüden...
Sie liebt Streicheleinheiten und das Schmusen findet sie ganz toll....
Scarlet würde zu gerne die Welt hinter dem großen Tor kennenlernen. Klar ist, dass sie noch einiges lernen muss, denn sie kennt nur das Gehege.
Wer ist bereit und zeigt Scarlet wie schön das Leben sein kann???

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 376